Angebote zu "Zoll" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

66 x Beethoven
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Appassionata bis Zehnte: Beethoven von A bis ZEin Lexikon der anderen Art: 66 überraschende Geschichten über Beethoven, sein Leben und sein Werk. Wusste Beethovens Umwelt, dass er taub war? Was hat der berühmte Komponist mit Rock'n'Roll zu tun? Und wie kam er ins Weltall?Hans-Georg Klemm und Yvonne Zoll haben die Lebens- und Wirkungsgeschichte Beethovens in genauso informative wie unterhaltsame Beiträge gefasst.Erfahren Sie, wie die Mondscheinsonate zu ihrem Namen kam und ob "Für Elise" nicht tatsächlich jemand anderem gewidmet warLesen Sie von den Streichen, die Beethoven mitunter seinen Freunden spielte und wieso es insbesondere sein Neffe nicht immer leicht mit ihm hatteBiografie eines Ausnahme-Musikers: Hintergrundinformationen zur Entstehung seiner Werke und zu seiner ArbeitsweiseLexikon mit 66 überraschenden, kuriosen und unterhaltsamen Beiträgen und Anekdoten über Beethoven Vom Wunderknaben in Bonn zum genialen Komponisten in Wien: Beethovens Leben in Anekdoten und FaktenOb Sie sich mehr für Beethovens Werke interessieren oder für den Alltag des Komponisten: In diesem Buch finden selbst Beethoven-Kenner noch überraschende Informationen."66 x Beethoven - Ludvig van A-Z" ist ein Buch für alle, die Fidelio und Freude schöner Götterfunken auch heute noch in den Bann ziehen!

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2015
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von schillernden Fundstücken aus erdgeschichtlicher Zeit, wie einem ungewöhnlich großen Bernstein aus dem Tagebau Inden, bis zu neuzeitlichen Industrieanlangen, wie den wichtigsten Alaunhütten des Königreichs Preußen in Bonn - die Archäologie im Rheinland 2015 präsentiert Ihnen ein breites Spektrum besonderer Funde und spannender Ausgrabungsergebnisse.In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie auch, wie hoch spezialisiert Neandertaler Ressourcen nutzten, wie man durch neueste Methoden einem bisher unbekannten römischen Legionslager am Niederrhein auf die Spur kam, wie geschickt Karl der Große römische Bauten in seine Pfalz in Aachen integrierte und welchen besonderen Zoll jüdische Reisende im Mittelalter am Rhein entrichten mussten.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
66 x Beethoven
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Appassionata bis Zehnte: Beethoven von A bis ZEin Lexikon der anderen Art: 66 überraschende Geschichten über Beethoven, sein Leben und sein Werk. Wusste Beethovens Umwelt, dass er taub war? Was hat der berühmte Komponist mit Rock'n'Roll zu tun? Und wie kam er ins Weltall?Hans-Georg Klemm und Yvonne Zoll haben die Lebens- und Wirkungsgeschichte Beethovens in genauso informative wie unterhaltsame Beiträge gefasst.Erfahren Sie, wie die Mondscheinsonate zu ihrem Namen kam und ob "Für Elise" nicht tatsächlich jemand anderem gewidmet warLesen Sie von den Streichen, die Beethoven mitunter seinen Freunden spielte und wieso es insbesondere sein Neffe nicht immer leicht mit ihm hatteBiografie eines Ausnahme-Musikers: Hintergrundinformationen zur Entstehung seiner Werke und zu seiner ArbeitsweiseLexikon mit 66 überraschenden, kuriosen und unterhaltsamen Beiträgen und Anekdoten über Beethoven Vom Wunderknaben in Bonn zum genialen Komponisten in Wien: Beethovens Leben in Anekdoten und FaktenOb Sie sich mehr für Beethovens Werke interessieren oder für den Alltag des Komponisten: In diesem Buch finden selbst Beethoven-Kenner noch überraschende Informationen."66 x Beethoven - Ludvig van A-Z" ist ein Buch für alle, die Fidelio und Freude schöner Götterfunken auch heute noch in den Bann ziehen!

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2015
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Von schillernden Fundstücken aus erdgeschichtlicher Zeit, wie einem ungewöhnlich grossen Bernstein aus dem Tagebau Inden, bis zu neuzeitlichen Industrieanlangen, wie den wichtigsten Alaunhütten des Königreichs Preussen in Bonn - die Archäologie im Rheinland 2015 präsentiert Ihnen ein breites Spektrum besonderer Funde und spannender Ausgrabungsergebnisse. In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie auch, wie hoch spezialisiert Neandertaler Ressourcen nutzten, wie man durch neueste Methoden einem bisher unbekannten römischen Legionslager am Niederrhein auf die Spur kam, wie geschickt Karl der Grosse römische Bauten in seine Pfalz in Aachen integrierte und welchen besonderen Zoll jüdische Reisende im Mittelalter am Rhein entrichten mussten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
WTO/GATS - Das Vierte Protokoll
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 15 Punkte (gut), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI), Bonn), Veranstaltung: Seminar zum Völker- und Europarecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg fand auf Betreiben der USA und durch Beschluss des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen eine Konferenz zur Neuordnung des internationalen Handels in Genf statt. Bereits im Oktober 1946 hatte ein Vorbereitungsausschuss getagt und den sogenannten 'Londoner Entwurf' für ein Welthandelsschema vorgestellt, der auf ein friedliches Miteinander aller Völker zum gegenseitigen Nutzen ausgelegt war. Am 01. April 1947 begannen Verhandlungen über eine Welthandelscharta in Genf, die am 30. Oktober 1947 endeten. Parallel hierzu berieten 23 Staaten über Massnahmen zur Stabilisierung und fortschreitenden Senkung der Zollsätze (Erste Welthandelsrunde). Die Ergebnisse beider Verhandlungen wurden zusammengefasst und das neuentstandene Abkom-men 'Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen' (General Agreement on Tariffs and Trade, GATT 1947) betitelt. Es trat am 01. Januar 1948 in Kraft, sollte aber seinerseits nur bis zum Inkrafttreten der Welthandelscharta gelten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Archäologie im Rheinland 2015
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Von schillernden Fundstücken aus erdgeschichtlicher Zeit, wie einem ungewöhnlich großen Bernstein aus dem Tagebau Inden, bis zu neuzeitlichen Industrieanlangen, wie den wichtigsten Alaunhütten des Königreichs Preußen in Bonn - die Archäologie im Rheinland 2015 präsentiert Ihnen ein breites Spektrum besonderer Funde und spannender Ausgrabungsergebnisse. In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie auch, wie hoch spezialisiert Neandertaler Ressourcen nutzten, wie man durch neueste Methoden einem bisher unbekannten römischen Legionslager am Niederrhein auf die Spur kam, wie geschickt Karl der Große römische Bauten in seine Pfalz in Aachen integrierte und welchen besonderen Zoll jüdische Reisende im Mittelalter am Rhein entrichten mussten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
WTO/GATS - Das Vierte Protokoll
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 15 Punkte (gut), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI), Bonn), Veranstaltung: Seminar zum Völker- und Europarecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg fand auf Betreiben der USA und durch Beschluß des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen eine Konferenz zur Neuordnung des internationalen Handels in Genf statt. Bereits im Oktober 1946 hatte ein Vorbereitungsausschuß getagt und den sogenannten 'Londoner Entwurf' für ein Welthandelsschema vorgestellt, der auf ein friedliches Miteinander aller Völker zum gegenseitigen Nutzen ausgelegt war. Am 01. April 1947 begannen Verhandlungen über eine Welthandelscharta in Genf, die am 30. Oktober 1947 endeten. Parallel hierzu berieten 23 Staaten über Maßnahmen zur Stabilisierung und fortschreitenden Senkung der Zollsätze (Erste Welthandelsrunde). Die Ergebnisse beider Verhandlungen wurden zusammengefaßt und das neuentstandene Abkom-men 'Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen' (General Agreement on Tariffs and Trade, GATT 1947) betitelt. Es trat am 01. Januar 1948 in Kraft, sollte aber seinerseits nur bis zum Inkrafttreten der Welthandelscharta gelten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot