Angebote zu "Sprachen" (103 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Mein liebster Weihnachtsschatz
14,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein Weihnachtsschatz für Groß und Klein, der in keiner Familie fehlen darf.Stimmungsvolle Illustrationen und spannende Klappen laden zum Entdecken, Erzählen und Singen ein. Die schönsten Geschichten, Lieder und Gedichte rund um die Weihnachtszeit:Schneeflöckchen, Weißröckchen - Vom Christkind - Oh Tannenbaum - Die Weihnachtsgeschichte - Der goldene Schlüssel - Knecht Ruprecht ... und viele mehr!Katja Reider, geb. 1960, studierte Germanistik und Publizistik und arbeitete mehrere Jahre als Pressesprecherin eines großen Jugendwettbewerbs, bevor sie zu schreiben begann. Inzwischen hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Katja Reider lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg.Regine Altegoer, geb. 1963 in Bonn, absolvierte das Studium der visuellen Kommunikation mit Schwerpunkt Buchillustration in Münster und lebt heute in Frankfurt/Main.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
1. Fachtagung über Automatentheorie und Formale...
32,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.12.1973, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 1. Fachtagung über Automatentheorie und Formale Sprachen, Titelzusatz: GI. Gesellschaft für Informatik e.V. Bonn, 9.-12. Juli 1973, Auflage: 1973, Redaktion: Böhling, Karl-Heinz // Indermark, Klaus, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch // Französisch // Deutsch, Schlagworte: Computerprogrammierung und Softwareentwicklung // Informatik, Rubrik: Informatik, Seiten: 336, Informationen: Paperback, Gewicht: 502 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Buch - Nullzeit
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Spiegel-Bestseller jetzt im TaschenbuchEigentlich ist die Schauspielerin Jola mit ihrem Lebensgefährten Theo auf die Insel gekommen, um sich auf die nächste Rolle vorzubereiten. Als sie Sven kennenlernt, entwickelt sich aus einem harmlosen Flirt eine fatale Dreiecksbeziehung, die alle bisherigen Regeln außer Kraft setzt. Wahrheit und Lüge, Täter und Opfer tauschen die Plätze. Sven hat Deutschland verlassen und sich auf der Insel eine Existenz als Tauchlehrer aufgebaut. Keine Einmischung in fremde Probleme das ist sein Lebensmotto. Jetzt muss Sven erleben, wie er vom Zeugen zum Mitschuldigen wird. Bis er endlich begreift, dass er nur Teil eines mörderischen Spiels ist, in dem er von Anfang an keine Chance hatte.Juli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Ihr Roman "Adler und Engel" (2001) wurde zu einem Welterfolg und ist mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem "Deutschen Bücherpreis" (2002), dem "Rauriser Literaturpreis" (2002), dem "Hölderlin-Förderpreis" (2003), dem "Ernst-Toller-Preis" (2003), dem "Carl-Amery-Literaturpreis" (2009) und dem Gerty-Spies-Literaturpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (2009). Sie lebt heute in Leipzig.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Buch - Gebrauchsanweisung Pferde  Kinder
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine intensive Liebesgeschichte verbindet Juli Zeh mit den Pferden. Womit verzaubern uns diese zugleich starken und sanften Tiere? Wie kommt es, dass so unterschiedliche Wesen wie Pferd und Mensch immer wieder die Nähe des anderen suchen? Juli Zeh schildert, welche Rolle Fluchtinstinkt, Rangordnung und Vertrauen spielen und wie man die Sprache der Pferde erlernen kann. Was ein typisches Pferdemädchen antreibt. Warum Reiten glücklich macht und weshalb Pferde oft als Zen-Meister bezeichnet werden. Sie erzählt von Frauen, die sich mehr für neue Pferdedecken als für Modetrends interessieren. Von Kasimir, Neo und einem Pony namens Pony, die zu Familienmitgliedern wurden. Und sie zeigt, was Schreiben und Reiten gemeinsam haben.Zeh, JuliJuli Zeh, 1974 in Bonn geboren, ist promovierte Juristin, Verfassungsrichterin und preisgekrönte Schriftstellerin. Bereits ihr Debütroman »Adler und Engel« wurde zu einem Welterfolg, heute sind ihre Bücher in 35 Sprachen übersetzt. Ihr Gesellschaftsroman »Unterleuten« stand über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Carl-Amery-Literaturpreis, dem Thomas-Mann-Preis, dem Hildegard-von-Bingen-Preis sowie 2018 mit dem Bundesverdienstkreuz. Zuletzt erschien ihr Roman »Neujahr«, der auf Anhieb Platz 1 der Bestsellerliste erreichte. Sie lebt mit ihrer Familie und mehreren Tieren, darunter drei Pferden, im Havelland bei Berlin.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Regiolekt, Funktiolekt, Idiolekt: Die Stadt und...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Regiolekt, Funktiolekt, Idiolekt: Die Stadt und ihre Sprachen, Titelzusatz: Akten der 31. Tagung des Internationalen Arbeitskreises Historische Stadtsprachenforschung. Bonn, 29. September - 02. Oktober 2013, Redaktion: Karin, Anna // Ulivi, Silvia // Wich-Reif, Claudia, Verlag: V & R Unipress GmbH // V&R unipress, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Literaturwissenschaft // Linguistik // Sprachwissenschaft // Stadtsoziologie // Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Deutschsprachige, Seiten: 255, Abbildungen: 18 Abbildungen, Reihe: Sprache in kulturellen Kontexten Language in Cultural Contexts, Gewicht: 501 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Buch - Der Geschichtenverkäufer
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Der wahre 'Geschichtenerzähler' Jostein Gaarder hat mit diesem Roman ein Meisterwerk geschaffen." Peter Köhler im 'Tagesspiegel'Jetzt in großer Schrift: Jostein Gaarder über die Macht der ImaginationIhm fliegt zu, was vielen Schriftstellern ausgeht - Geschichten. Das Geschäft floriert: Klassenaufsätze gegen Süßigkeiten, später gegen weibliche Zuwendung. Er entscheidet sich für eine Karriere hinter den Kulissen des Literaturbetriebs und wird Geschichtenverkäufer. Sein Erfolg ist überwältigend. Eines Tages jedoch findet sich der Ideenlieferant in eine Geschichte verstrickt, die von ihm selbst stammen könnte. Aber diesmal ist sie bitterböse Wahrheit."Auch eine Satire auf den Literaturbetrieb, aber eigentlich ein Roman darüber, wie Imagination Fakten und sogar Identitäten schaffen kann."Westfälischer Anzeiger 17.03.2007Gaarder, JosteinJostein Gaarder, am 8. August 1952 in Oslo geboren, studierte Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaft in seiner Heimatstadt und unterrichtete danach zehn Jahre lang als Lehrer Philosophie an Schulen und in der Erwachsenenbildung. Daneben schrieb er Romane und Erzählungen für Erwachsene und Kinder. 1982 debütierte er mit der Novelle 'Katalog', 1986 erschien sein erster Erzählband für Erwachsene, 1987 das erste Kinderbuch. Nach seinem Welterfolg mit 'Sofies Welt' 1993 konzentrierte er sich ganz auf das Schreiben. 'Sofies Welt' wurde mittlerweile in 54 Sprachen übersetzt und wurde zu einem Weltbestseller. 1999 wurde das Buch verfilmt. Heute lebt Jostein Gaarder mit seiner Frau Siri, einer Theaterwissenschaftlerin, und seinen zwei Söhnen in Oslo.Haefs, GabrieleGabriele Haefs, geboren 1953, studierte Volkskunde, Sprachwissenschaft, Keltologie und Nordistik in Bonn und Hamburg. Die Übersetzerin aus dem Norwegischen, Dänischen, Schwedischen, Englischen, Niederländischen und Gälischen ist mit dem norwegischen Schriftsteller Ingvar AmbjŤrnsen verheiratet und lebt in Hamburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Buch - Unterleuten
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der große Gesellschaftsroman von Juli ZehWer nur einen flüchtigen Blick auf das Dorf in Brandenburg wirft, ist bezaubert von den altertümlichen Namen der Nachbargemeinden, von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten. Doch hinter den Fassaden der kleinen Häuser brechen alte Streitigkeiten wieder auf. Und obwohl niemand etwas Böses will, geschieht Schreckliches.Mit "Unterleuten" hat Juli Zeh einen großen Gesellschaftsroman über die wichtigen Fragen unserer Zeit geschrieben, der sich hochspannend wie ein Thriller liest. Gibt es im 21. Jahrhundert noch eine Moral jenseits des Eigeninteresses? Woran glauben wir? Und wie kommt es, dass immer alle nur das Beste wollen, und am Ende trotzdem Schreckliches passiert?"Juli Zehs Roman ist ein Thriller unserer Zeit, der von ihren Widersprüchen und Verwerfungen erzählt." Martin Schulz (SPD-Kanzlerkandidat später Parteivorsitzender 2017), Frankfurter Allgemeine ZeitungZeh, JuliJuli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts, Promotion. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Schon ihr Debütroman »Adler und Engel« (2001) wurde zu einem Welterfolg, inzwischen sind ihre Romane in 35 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Rauriser Literaturpreis (2002), dem Hölderlin-Förderpreis (2003), dem Ernst-Toller-Preis (2003), dem Carl-Amery-Literaturpreis (2009), dem Thomas-Mann-Preis (2013), dem Hildegard-von-Bingen-Preis (2015), und dem Bruno-Kreisky-Preis (2017) sowie dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln. 2018 wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im selben Jahr wurde sie zur Richterin am Verfassungsgericht des Landes Brandenburg gewählt.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Buch - Flug und Angst
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nichts ist Stephen King ein größerer Gräuel, als fliegen zu müssen. Zusammen mit Mitherausgeber Bev Vincent teilt er nun seine Flugangst mit seinen Lesern. Die Anthologie versammelt alles, was gründlich schiefgehen kann, wenn man sich auf 10 Kilometer Höhe mit 500 Knoten in einem Metallgefährt (einem Sarg?) durch die Lüfte bewegt. Flugreisen verwandeln sich hier schnell in Albträume, auf die man nie im Leben gekommen wäre. Da überlegt man es sich lieber zweimal, ob der Weg zum Ziel nicht in einer letzten Reise mündet.King, StephenStephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.Haefs, GisbertGisbert Haefs, 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren, lebt und schreibt in Bonn. Als Übersetzer und Herausgeber ist er unter anderem für die neuen Werkausgaben von Ambrose Bierce, Rudyard Kipling, Jorge Luis Borges und zuletzt Bob Dylan zuständig. Zu schriftstellerischem Ruhm gelangte er nicht nur durch seine Kriminalromane, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Werke Hannibal, Alexander und Troja. Im Heyne Verlag erschienen zuletzt Caesar, Die Mörder von Karthago und Die Dirnen von Karthago.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Jetzt bestimme ich, Audio-CD Hörbuch
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Mama, Papa, Anki und Spätzchen haben sich lieb und wenn sie mal streiten, dann vertragen sie sich bald wieder. Doch als Anki mit sieben beschließt, dass sie jetzt groß ist und selber bestimmen kann, kriegen sich die Wiefels immer heft iger in die Haare. Wer darf bestimmen? Mama will auf den Flohmarkt, Papa nicht kochen, Anki will in den Tierpark und SpätzchenPommes. Die Schildkröte Rainer-Maria will eigentlich gar nichts, darf aber auch mal bestimmen, damit es gerecht ist. So werden verschiedene Regeln durchgespielt, wie man am besten miteinander auskommt, denn eines ist klar: Wenn jeder nur macht, was er will, wird das Zusammenleben kompliziert.Juli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Ihr Roman "Adler und Engel" (2001) wurde zu einem Welterfolg und ist mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem "Deutschen Bücherpreis" (2002), dem "Rauriser Literaturpreis" (2002), dem "Hölderlin-Förderpreis" (2003), dem "Ernst-Toller-Preis" (2003), dem "Carl-Amery-Literaturpreis" (2009) und dem Gerty-Spies-Literaturpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (2009). 2013 wurde sie mit dem"Thomas Mann Preis" für ihr "vielfälgiges Prosawerk" geehrt, 2014 mit dem "Hoffmann-von-Fallersleben-Preis" für zeitkritische Literatur. Juli Zeh lebt in Leipzig.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot