Angebote zu "Rhein-Schifffahrt" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Bonn - 4*S Centro Hotel Bristol - 2 Tage für Zw...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bonn - 4*S Centro Hotel Bristol - 3 Tage für Zw...
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bonn - 4*S Centro Hotel Bristol - 4 Tage für Zw...
239,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
2 Tage Urlaub in Bonn im Centro Hotel Bristol m...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
3 Tage Urlaub in Bonn im Centro Hotel Bristol m...
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
4 Tage Urlaub in Bonn im Centro Hotel Bristol m...
239,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In direkter Innenstadtlage, zwischen dem Poppelsdorfer Schloss und der Bonner Universität, freut sich das 4*Superior Centro Hotel Bristol darauf, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Alle wichtigen Orte, wie der Bahnhof, die Universität, der Kaiserplatz und die Fußgängerzone sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Nur 700 m vom Hotel entfernt liegt das Beethoven-Haus, das Geburtshaus des weltbekannten Komponisten. Sehenswert sind auch die vielen Kirchenbauten der Stadt Bonn, dazu zählen unter anderem die Doppelkirche in Schwarzrheindorf, die Kreuzkirche oder die Remigiuskirche. Zahlreiche bedeutende Museen ziehen jährlich tausende Besucher an. Besonders bekannt sind das Haus der Geschichte, das Kunstmuseum Bonn sowie das Deutsche Museum. Wer es lieber entspannter mag, der ist in den vielen Gärten und Parkanlagen der Stadt Bonn gut aufgehoben. In den Botanischen Gärten können in den Gewächshäusern mehr als 8000 verschiedene Pflanzenarten bewundert werden. Für alle, die die Städte am Rhein gern vom Wasser aus betrachten möchten, ist eine Schifffahrt mit der Weißen Flotte ein Erlebnis. Hierbei geht es rheinaufwärts, vorbei an romantischen Ufern nach Königswinter oder nach Linz. Genießen Sie bei einem Gläschen Rheinwein den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Anbieter: touriDat
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bonn - Die Pracht am Rhein
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erfolgreiche Bildband in der 5. Auflage - mit vielen neuen Fotos und Texten, in neuem Layout! Die Fotos fertigten der kürzlich verstorbene Stadtfotograf Michael Sondermann sowie weitere Profi-Fotografen. Einige der attraktiven Bilder entstanden mit Hilfe einer Fotodrohne, die die Motive zum Greifen nahe an den Leser heranrückt. Atemberaubende Panoramen tun sich auf. Bewährte Text-Autorin ist Dr. Monika Hörig, Pressesprecherin der Stadt Bonn. Nachdem Bonn jahrzehntelang für Politik stand, tritt nun das weltoffene, rheinische Bonn wieder stärker in den Vordergrund - wie man der städtischen Dachmarke "Freude.Joy.Joie.Bonn" entnehmen kann. Ausgedehnte Spaziergänge in Parkanlagen oder eine Schifffahrt auf dem Rhein genießen, einen Stadtbummel durch die Fußgängerzonen erleben, an Kultur- und Freizeitveranstaltungen teilhaben... Für Millionen von Besuchern pro Jahr ist der Bildband ein Führer zu solchen Erlebnissen und zugleich ein Andenken an unvergessliche Stunden. Prominente verraten, was sie an Bonn schätzen und lieben: der Kabarettist und Musiker Konrad Beikircher, Dr. Jörg Haas, Vorstand HW Partners AG, UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, Peter Limbourg, Intendant der Deutschen Welle, Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Dr. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Post DHL Group.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bonn - Die Pracht am Rhein
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erfolgreiche Bildband in der 5. Auflage - mit vielen neuen Fotos und Texten, in neuem Layout! Die Fotos fertigten der kürzlich verstorbene Stadtfotograf Michael Sondermann sowie weitere Profi-Fotografen. Einige der attraktiven Bilder entstanden mit Hilfe einer Fotodrohne, die die Motive zum Greifen nahe an den Leser heranrückt. Atemberaubende Panoramen tun sich auf. Bewährte Text-Autorin ist Dr. Monika Hörig, Pressesprecherin der Stadt Bonn. Nachdem Bonn jahrzehntelang für Politik stand, tritt nun das weltoffene, rheinische Bonn wieder stärker in den Vordergrund - wie man der städtischen Dachmarke "Freude.Joy.Joie.Bonn" entnehmen kann. Ausgedehnte Spaziergänge in Parkanlagen oder eine Schifffahrt auf dem Rhein genießen, einen Stadtbummel durch die Fußgängerzonen erleben, an Kultur- und Freizeitveranstaltungen teilhaben... Für Millionen von Besuchern pro Jahr ist der Bildband ein Führer zu solchen Erlebnissen und zugleich ein Andenken an unvergessliche Stunden. Prominente verraten, was sie an Bonn schätzen und lieben: der Kabarettist und Musiker Konrad Beikircher, Dr. Jörg Haas, Vorstand HW Partners AG, UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, Peter Limbourg, Intendant der Deutschen Welle, Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Dr. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Post DHL Group.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Römische Stadt in Germanien
18,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 58. Kapitel: Basel, Bonn, Augusta Raurica, Ladenburg, Mogontiacum, Colonia Claudia Ara Agrippinensium, Aventicum, Colonia Ulpia Traiana, Arae Flaviae, Römisches Forum Lahnau-Waldgirmes, Confluentes, Borbetomagus, Ulpia Noviomagus Batavorum, Iuliomagus, Tricensimae, Römische Siedlung Nörvenich. Auszug: Mogontiacum (auch Moguntiacum) ist der lateinische Name der heutigen Stadt Mainz, den diese während ihrer fast 500-jährigen Zugehörigkeit zum Römischen Reich trug. Seinen Ursprung hatte Mogontiacum in dem 13/12 v. Chr. von Drusus erbauten Legionslager, das strategisch günstig auf einer Anhöhe über dem Rhein und gegenüber der Mainmündung an der römischen Rheintalstraße lag. Die sich rheinabwärts ausbreitenden Zivilsiedlungen (vici) im Umfeld des Lagers wuchsen schnell zu einer größeren, städtisch geprägten Siedlung zusammen. Allerdings war Mogontiacum im Gegensatz zu Colonia Claudia Ara Agrippinensium (Köln) oder Augusta Treverorum (Trier) bis in die zweiteHälfte des 4. Jahrhunderts primär ein Militärstandort. Dies hatte zur Folge, dass die Stadt nie den großstädtisch geprägten Charakter der anderen großen Römerstädte in Deutschland aufwies. Mogontiacum war spätestens ab dem Jahr 90 Provinzhauptstadt der römischen Provinz Germania superior mit Sitz des Statthalters. Ab der Mitte des 3. Jahrhunderts wurde Mogontiacum wieder Grenzstadt und in den nächsten 150 Jahren mehrfach von verschiedenen Germanenstämmen und Hunnen verwüstet. Nach dem Ende der römischen Periode um 450 gehörte Mogontiacum nach einer kurzen Übergangsphase zum Fränkischen Reich. In der heutigen Stadt Mainz sind einige bedeutende Überreste von Mogontiacum erhalten geblieben, beispielsweise das römische Bühnentheater, die Große Mainzer Jupitersäule, der Drususstein und die Römersteine, Überreste des Aquäduktes des Legionslagers. Das Römisch-Germanische Zentralmuseum, das Landesmuseum Mainz und das Museum für Antike Schifffahrt bewahren eine Vielzahl von Funden aus derrömischen Zeit von Mainz auf. Lage von Moguntiaco auf der Tabula PeutingerianaDer Name Mogontiacum setzt sich aus dem keltischen Namen Mogo(n), dem keltischen Suffix -ontiu- (wie in Vesontio/Besançon) und dem Zugehörigkeitssuffix -ako, latinisiert zu -(i)acum, zusammen. Er enthält somit als Bestandteil den Namen des keltischen Gottes Mog

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot