Angebote zu "Republik" (207 Treffer)

Kategorien

Shops

In der Mitte Europas
82,20 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Jahren 2014 und 2015 konnte man auf 25 Jahre Wiedervereinigung zurückschauen - Deutschlandforschung aktuell: So zum Beispiel den Euro analysieren, dessen Karriere - aller Dementi zum Trotz - mit der Wiedervereinigung zu tun hat. Feststellen, dass auf Deutschland eine kohäsive Aufgabe zukommt, von der Mitte aus für den Zusammenhalt in Europa zu sorgen. Erwartungen richten sich auch nach der Bonn-Ära - aus der die Wiedervereinigung hervorging und die von ihr gemanagt wurde! - auf die "Berliner Republik", die jedenfalls unter besseren Auspizien existiert als die wortähnliche "Weimarer Republik". Und aus österreichischer, Wiener Perspektive erklärt zu bekommen, warum Berlin nicht Bonn ist, ist apart. Sachsen z.B. ist ein Bundesland, das eine leistungs- und konkurrenzfähige Region wurde. Welches geschichtspolitische Selbstverständnis gibt es im "neuen Deutschland"? Und abschließend wird aus Perspektiven dreier Länder eruiert, wie im 25-Jahre-Zeitraum retrospektiv wie prospektiv Neues zu Tage gefördert wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Liberales Denken in der Krise der Weltkriegsepoche
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Nationalökonom Moritz Julius Bonn (1873-1965) war einer der herausragenden politischen Intellektuellen der Weimarer Republik. Seine Interventionen, Forschungen und politischen Tätigkeiten hatten weitreichende Auswirkungen: Als Wissenschaftspolitiker, politischer Berater von Reichsregierungen und Ministerien, aber auch als Experte für internationale Politik, Finanz- und Wirtschaftsfragen hatte er nicht nur detaillierten Einblick in die Problemkonstellationen der Weimarer Republik, sondern gehörte auch zu den entschiedenen Verteidigern der parlamentarischen Demokratie. Er analysierte ihre Legitimations- und Funktionskrise und versuchte sie im Hinblick auf ihre politische Kultur "demokratiewissenschaftlich" zu stärken.Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes kontextualisieren Bonns Werk in den Debatten seiner Zeit und leisten damit zugleich einen wichtigen Beitrag zur Ideengeschichte des Liberalismus in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Darüber hinaus wirft die Beschäftigung mit Bonn ein Licht auf die Krisenherde der Demokratie in der Zwischenkriegszeit, die gerade heute von höchster Aktualität sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
In der Mitte Europas
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Jahren 2014 und 2015 konnte man auf 25 Jahre Wiedervereinigung zurückschauen - Deutschlandforschung aktuell: So zum Beispiel den Euro analysieren, dessen Karriere - aller Dementi zum Trotz - mit der Wiedervereinigung zu tun hat. Feststellen, dass auf Deutschland eine kohäsive Aufgabe zukommt, von der Mitte aus für den Zusammenhalt in Europa zu sorgen. Erwartungen richten sich auch nach der Bonn-Ära - aus der die Wiedervereinigung hervorging und die von ihr gemanagt wurde! - auf die "Berliner Republik", die jedenfalls unter besseren Auspizien existiert als die wortähnliche "Weimarer Republik". Und aus österreichischer, Wiener Perspektive erklärt zu bekommen, warum Berlin nicht Bonn ist, ist apart. Sachsen z.B. ist ein Bundesland, das eine leistungs- und konkurrenzfähige Region wurde. Welches geschichtspolitische Selbstverständnis gibt es im "neuen Deutschland"? Und abschließend wird aus Perspektiven dreier Länder eruiert, wie im 25-Jahre-Zeitraum retrospektiv wie prospektiv Neues zu Tage gefördert wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Queerfeministischer Taschenkalender 2015
8,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir befinden uns im Jahr 2015. Die ganze Republik ist von patriarchalen Mächten besetzt. Die ganze Republik? Nein! Ein von unbeugsamen Queer-Feminist innen gestalteter Kalender setzt sich hartnäckig gegen sexistisches, homo- und transphobes Verhalten zur Wehr Die queerfeministische Gruppe Riot Skirts aus Bonn verkörpert ein sinnliches geschlechterkritisches Konzept, engagiert sich gegen die vielfältigen Formen sexualisierter Gewalt und alle Formen der Unterdrückung und Ausgrenzung. Sie erstellt den Kalender seit 2009 in Zusammenarbeit mit zahlreichen radikal herrschaftskritischen feministischen Initiativen, Projekten und Gruppen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Queerfeministischer Taschenkalender 2015
8,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir befinden uns im Jahr 2015. Die ganze Republik ist von patriarchalen Mächten besetzt. Die ganze Republik? Nein! Ein von unbeugsamen Queer-Feminist innen gestalteter Kalender setzt sich hartnäckig gegen sexistisches, homo- und transphobes Verhalten zur Wehr Die queerfeministische Gruppe Riot Skirts aus Bonn verkörpert ein sinnliches geschlechterkritisches Konzept, engagiert sich gegen die vielfältigen Formen sexualisierter Gewalt und alle Formen der Unterdrückung und Ausgrenzung. Sie erstellt den Kalender seit 2009 in Zusammenarbeit mit zahlreichen radikal herrschaftskritischen feministischen Initiativen, Projekten und Gruppen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Angolanische Botschaft in Berlin
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Botschaft der Republik Angola ist die offizielle diplomatische Vertretung Angolas in Deutschland. Sie befindet sich in der Wallstraße 59 in direkter Nachbarschaft der Brasilianischen Botschaft im Berliner Bezirk Mitte. Der Botschafter ist Alberto Ribeiro. Der Westafrikanische Staat Angola erlangte im Jahr 1974 seine Unabhängigkeit von Portugal und bildete im darauffolgenden Jahr die Volksrepublik Angola. Noch im selben Jahr nahm sie die diplomatische Beziehung mit der Deutschen Demokratischen Republik und vier Jahre später, am 4. September 1979, auch mit der Bundesrepublik Deutschland auf. Der Amtssitz der angolanischen Botschaft in Bonn befand sich am Kaiser-Karl-Ring 20e.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Angolanische Botschaft in Berlin
55,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Botschaft der Republik Angola ist die offizielle diplomatische Vertretung Angolas in Deutschland. Sie befindet sich in der Wallstraße 59 in direkter Nachbarschaft der Brasilianischen Botschaft im Berliner Bezirk Mitte. Der Botschafter ist Alberto Ribeiro. Der Westafrikanische Staat Angola erlangte im Jahr 1974 seine Unabhängigkeit von Portugal und bildete im darauffolgenden Jahr die Volksrepublik Angola. Noch im selben Jahr nahm sie die diplomatische Beziehung mit der Deutschen Demokratischen Republik und vier Jahre später, am 4. September 1979, auch mit der Bundesrepublik Deutschland auf. Der Amtssitz der angolanischen Botschaft in Bonn befand sich am Kaiser-Karl-Ring 20e.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Soziale Demokratie und Kapitalismus
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kapitalismus ist nicht demokratisch und Demokratie nicht kapitalistisch" (J. Kocka/W. Merkel 2015). Aber Industriekapitalismus und moderne Demokratie gab es in Deutschland erst seit der Weimarer Republik und dann wieder in der Bundesrepublik. Die Konzepte von sozialer Demokratie und deren Spannungsverhältnis zum Kapitalismus werden in diesem Band im epochen- und länderübergreifenden Vergleich untersucht. Dabei treten neben sozialdemokratischen Exponenten (R. Hilferding, E. Lederer, F. Naphtali, K. Renner) kontrastierend auch konservative (J. Popitz, C. Schmitt) und liberale (M. J. Bonn, Vertreter des Ordoliberalismus) und schwer einzuordnende (J. Schumpeter) ins Blickfeld. Ergänzt wird dieses so auch Österreich und die USA (sowie Israel) umfassende Spektrum durch Studien zu Arbeitsbeziehungen in Deutschland und Frankreich der Zwischenkriegszeit, die Analyse eines führenden sozialwissenschaftlichen Fachorgans (AfSS) und den Vergleich sozialstaatlicher Verfassungsnormen von "Weimar nach Bonn".

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Weimarer Republik
25,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weimarer Republik war in der kurzen Zeit ihres Bestehens umstritten wie kein anderer Staat der deutschen Geschichte und Anfeindungen von links und rechts ausgesetzt. Nach dem zweiten Weltkrieg war sie eine Negativfolie Bonn sollte und durfte nicht Weimar werden. Die Weimarer Republik steht jedoch ebenfalls für einen Modernisierungsschub in politischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Hinsicht. So verbuchte sie auch Erfolge, die sich wie die Arbeitslosen versicherung bis heute erhielten und nach 1945 nur wiederbelebt zu werden brauchten. In diesem Spannungsfeld bewegt sich der Band, wie für die Reihe üblich, finden sich neben Basiswissen, der Chronik, dem Glossar und Unterrichtshilfen umfangreiche Materialien für die Hand des Schülers, wie immer mit Aufgaben stellungen versehen. Farbfolien runden das Angebot ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot