Angebote zu "Paradies" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Wonderland
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Sie machen eine Reise ins Paradies. Und landen in der Hölle auf Erden.Thailand. Sonne, Palmen, die ganz große Freiheit! Doch als Lizzy am Morgen nach einer Strandparty aufwacht, ist sie gefangen. Mitten im Dschungel, mit ihren besten Freunden - und mit Jacob. Jacob, den keiner von ihnen richtig kennt, und der sie auf diese verdammte Party eingeladen hat. Nur wegen ihm sind sie in einem Reality Game gelandet, in dem es ums blanke Überleben geht. Wer sind die Player in diesem Spiel? Was haben sie vor? Und welche Rolle spielt eigentlich Jacob? Lizzy weiß nur eines: Die Gruppe muss bis morgen entscheiden, wer von ihnen das nächste Opfer sein soll ...'Wonderland' ist ein atemlos spannender und beängstigend realistischer Thriller über menschliche Abgründe und das Einzige, was uns davor retten kann: Liebe und Freundschaft.Christina Stein konnte mit ihrer Geschichte einen Bann auf mich ausüben, der mich absolut an die Handlungen fesseln konnte und mitfiebern ließ. Hisandherbooks.de 20160827Stein, ChristinaChristina Stein, geboren 1978 in Bonn, studierte Archäologie und Kunstgeschichte und arbeitet im Marketing einer großen Firma. Für ihre Kurzgeschichten und ihr Romandebüt wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Mein Paradies
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplom-Landwirt Heinz Erven, ein Selbstversorger und Pionier auf dem Gebiet des naturgemäßen und permakulturellen Anbaus von Obst und Gemüse, bewirtschaftete bei Remagen am Rhein ein 6,5 Hektar großes Gelände. Seit 1948 arbeitete er ohne jeden Einsatz von salzhaltigen Düngemitteln und ohne Herbizide, Insektizide oder Fungizide. Bereits 1971 berichtete Oswald Hitschfeld in einem kleinen Buch über Ervens "Paradies". 1977 drehte der Westdeutsche Rundfunk Köln einen 45 Minuten dauernden Fernsehfilm "Der fröhliche Landmann im Paradies", dessen Titelfigur Heinz Erven war. In seinem schon damals mit Spannung erwarteten Buch gibt er seine 32jährige Erfahrung weiter, vorwiegend illustriert mit zahlreichen farbigen Abbildungen in Original-Aufnahmen aus seinem Betrieb. Die 1. Auflage 1981 erlangte bald nach ihrem Erscheinen eine Art Kultstatus. Mit Beiträgen von Ursula Venator, langjährige Mitarbeiterin und Betriebsnachfolgerin des Autors und Prof. Dr. Dietmar Schröder, Institut für Bodenkunde der Universität Bonn. Das Buch wurde bislang in die niederländische, französische und rumänische Sprache übersetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Das Paradies der Liebe, die Hölle des Schicksal...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies der Liebe, die Hölle des Schicksals: Arztroman Sammelband: Vier RomaneArztromane von Glenn Stirling und A.F.Morland Dieses Buch enthält folgende Arztromane: A.F.Morland: Das Paradies war ihr so nahA.F.Morland: Wenn du Schreckliches erfährstA.F.Morland: Der Traum der KrankenschwesterGlenn Stirling: Liebe auf der Intensivstation Die Ehe von Karin und Lutz von Haunstein ist ein einziger Scherbenhaufen. Zehn Jahre hat Karin die Lieblosigkeit ihres Mannes, eines Düsseldorfer Staranwalts, ertragen und tapfer über seine Seitensprünge hinweggesehen - hatte seinetwegen ihren Beruf aufgegeben und sogar auf Kinder verzichtet. Doch nun ist das Maß voll. Karin verlässt den Treulosen und geht nach Bonn, um in der Paul-Ehrlich-Klinik wieder als Ärztin zu arbeiten. Kaum hat sie Fuß gefasst und sich Hals über Kopf in einen Mann verliebt, da fordert Lutz seine Frau auf, zu ihm zurückzukommen, weil er seiner Geliebten den Laufpass gegeben hat. Und der erfolgreiche Anwalt hat noch immer bekommen, was er wollte …

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Mein Paradies
18,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplom-Landwirt Heinz Erven, ein Selbstversorger und Pionier auf dem Gebiet des naturgemäßen und permakulturellen Anbaus von Obst und Gemüse, bewirtschaftete bei Remagen am Rhein ein 6,5 Hektar großes Gelände. Seit 1948 arbeitete er ohne jeden Einsatz von salzhaltigen Düngemitteln und ohne Herbizide, Insektizide oder Fungizide. Bereits 1971 berichtete Oswald Hitschfeld in einem kleinen Buch über Ervens "Paradies". 1977 drehte der Westdeutsche Rundfunk Köln einen 45 Minuten dauernden Fernsehfilm "Der fröhliche Landmann im Paradies", dessen Titelfigur Heinz Erven war. In seinem schon damals mit Spannung erwarteten Buch gibt er seine 32jährige Erfahrung weiter, vorwiegend illustriert mit zahlreichen farbigen Abbildungen in Original-Aufnahmen aus seinem Betrieb. Die 1. Auflage 1981 erlangte bald nach ihrem Erscheinen eine Art Kultstatus. Mit Beiträgen von Ursula Venator, langjährige Mitarbeiterin und Betriebsnachfolgerin des Autors und Prof. Dr. Dietmar Schröder, Institut für Bodenkunde der Universität Bonn. Das Buch wurde bislang in die niederländische, französische und rumänische Sprache übersetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Das Paradies der Liebe, die Hölle des Schicksal...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies der Liebe, die Hölle des Schicksals: Arztroman Sammelband: Vier RomaneArztromane von Glenn Stirling und A.F.Morland Dieses Buch enthält folgende Arztromane: A.F.Morland: Das Paradies war ihr so nahA.F.Morland: Wenn du Schreckliches erfährstA.F.Morland: Der Traum der KrankenschwesterGlenn Stirling: Liebe auf der Intensivstation Die Ehe von Karin und Lutz von Haunstein ist ein einziger Scherbenhaufen. Zehn Jahre hat Karin die Lieblosigkeit ihres Mannes, eines Düsseldorfer Staranwalts, ertragen und tapfer über seine Seitensprünge hinweggesehen - hatte seinetwegen ihren Beruf aufgegeben und sogar auf Kinder verzichtet. Doch nun ist das Maß voll. Karin verlässt den Treulosen und geht nach Bonn, um in der Paul-Ehrlich-Klinik wieder als Ärztin zu arbeiten. Kaum hat sie Fuß gefasst und sich Hals über Kopf in einen Mann verliebt, da fordert Lutz seine Frau auf, zu ihm zurückzukommen, weil er seiner Geliebten den Laufpass gegeben hat. Und der erfolgreiche Anwalt hat noch immer bekommen, was er wollte …

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Colonia Dignidad
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Schäfer, selbst ernannter Prediger aus Bonn, verspricht 1961 in den unberührten Weiten Chiles ein Paradies zu gründen - die Colonia Dignidad. Rund 300 Deutsche folgten ihm - voller Hoffnung auf ein Leben in Selbstbestimmung und Freiheit. Zum ersten Mal gewährt diese dokumentarische Serie Einblick in das Innenleben der Sekte mit exklusivem Archivmaterial aus der Kolonie, das die strahlende Fassade der deutschen Mustersiedlung dokumentiert und gleichzeitig die brutalen Rituale hinter den Kulissen zeigt. Ehemalige Sektenmitglieder erzählen in einer ganz eigenen Intensität von ihren traumatisierenden Erlebnissen, Beobachtungen und von den Mechanismen in der Kolonie. Basierend auf diesen bisher unbekannten Zeugnissen begibt sich die Serie auf die Spuren der komplexen, über 50 Jahre andauernden Geschichte von Tätern, Opfern, Unterstützern und Gegnern dieses Ortes, der zum Inbegriff des Bösen wurde.Teil 1: Im ParadiesTeil 2: Lange SchattenTeil 3: Blick in den AbgrundTeil 4: Ans Licht

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Colonia Dignidad
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Schäfer, selbst ernannter Prediger aus Bonn, verspricht 1961 in den unberührten Weiten Chiles ein Paradies zu gründen - die Colonia Dignidad. Rund 300 Deutsche folgten ihm - voller Hoffnung auf ein Leben in Selbstbestimmung und Freiheit. Zum ersten Mal gewährt diese dokumentarische Serie Einblick in das Innenleben der Sekte mit exklusivem Archivmaterial aus der Kolonie, das die strahlende Fassade der deutschen Mustersiedlung dokumentiert und gleichzeitig die brutalen Rituale hinter den Kulissen zeigt. Ehemalige Sektenmitglieder erzählen in einer ganz eigenen Intensität von ihren traumatisierenden Erlebnissen, Beobachtungen und von den Mechanismen in der Kolonie. Basierend auf diesen bisher unbekannten Zeugnissen begibt sich die Serie auf die Spuren der komplexen, über 50 Jahre andauernden Geschichte von Tätern, Opfern, Unterstützern und Gegnern dieses Ortes, der zum Inbegriff des Bösen wurde.Teil 1: Im ParadiesTeil 2: Lange SchattenTeil 3: Blick in den AbgrundTeil 4: Ans Licht

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Paradies! Paradies? August Macke
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

August Macke (1887-1914) - einer der be¬deutendsten Expressionisten am Beginn der Moderne - fiel bereits kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Nach dem Krieg wurde von seiner Frau Elisabeth, um einem schnellen Vergessen sogleich entgegenzuwirken, aus dem Nachlass des Künstlers eine "Gedächtnis-Ausstellung" organisiert, die im Herbst 1920 auch im Museum Wiesbaden gastierte.Im Katalog, der zum Anlass dieses Jubiläums erscheint, wird die stilistische Entwicklung des Künstlers in all seiner Vielfältigkeit nachvollziehbar. Ausgehend vom Impressionismus trug er durch die Vermittlung des Fauvismus und Futurismus von Paris nach Deutschland und seine Zugehörigkeit zum 1911 in München gegründeten "Blauen Reiter" um Wassily Kandinsky und Franz Marc einen entscheidenden Beitrag zum künstlerischen Aufbruch nach der Jahrhundertwende bei. Nach seiner Rückkehr von München nach Bonn wirkte Macke äußerst fruchtbar auf die im Rheinland ansässige junge expressionistische Kunstszene.Inhaltlich wird neben der künstlerischen Entwicklung Mackes Paradies-Vision vorgestellt. Der Künstler, der selbst von seiner Malerei sagte, "bei mir ist Arbeiten ein Durchfreuen der Natur", zeigt den Menschen in seinen optimistischen Bildern stets in absoluter Harmonie mit der Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Paradies! Paradies? August Macke
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

August Macke (1887-1914) - einer der be¬deutendsten Expressionisten am Beginn der Moderne - fiel bereits kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Nach dem Krieg wurde von seiner Frau Elisabeth, um einem schnellen Vergessen sogleich entgegenzuwirken, aus dem Nachlass des Künstlers eine "Gedächtnis-Ausstellung" organisiert, die im Herbst 1920 auch im Museum Wiesbaden gastierte.Im Katalog, der zum Anlass dieses Jubiläums erscheint, wird die stilistische Entwicklung des Künstlers in all seiner Vielfältigkeit nachvollziehbar. Ausgehend vom Impressionismus trug er durch die Vermittlung des Fauvismus und Futurismus von Paris nach Deutschland und seine Zugehörigkeit zum 1911 in München gegründeten "Blauen Reiter" um Wassily Kandinsky und Franz Marc einen entscheidenden Beitrag zum künstlerischen Aufbruch nach der Jahrhundertwende bei. Nach seiner Rückkehr von München nach Bonn wirkte Macke äußerst fruchtbar auf die im Rheinland ansässige junge expressionistische Kunstszene.Inhaltlich wird neben der künstlerischen Entwicklung Mackes Paradies-Vision vorgestellt. Der Künstler, der selbst von seiner Malerei sagte, "bei mir ist Arbeiten ein Durchfreuen der Natur", zeigt den Menschen in seinen optimistischen Bildern stets in absoluter Harmonie mit der Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot