Angebote zu "Königshof" (7 Treffer)

Ameron Hotel Königshof Bonn
€ 317.00 *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: sonnenklar.TV
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Freundespecial: Städtereise nach Bonn - Zwei Ei...
€ 156.00
Angebot
€ 89.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Domizil ist das My Poppelsdorf! Angegliedert an das Ameron Hotel Königshof ist das My Poppelsdorf - ein innovatives Hotel mit 32 Einzelzimmern und 13 Doppelzimmern. Das Hotel liegt unweit der Südstadt; dem Poppelsdorfer Schloss und der Universität; mit fußläufigen Restaurants und Bistros in einem der angesagten Ausgehviertel Bonns. Das Interior Design ist frisch, frech und gewollt „retro“. Sie erreichen den Hauptbahnhof fußläufig in 15 Minuten, direkt am Hotel ist der zentrale Busparkplatz für Poppelsdorf. Geheimtipp: Hier gibt es ein super Frühstück! Wie wäre es mal mit einem Kurztrip nach Bonn? Die alte Universitätsstadt hat allerhand zu bieten. Ob Sie nun am Rhein oder im Hofgarten spazieren gehen wollen, das Poppelsdorfer Schloss mit seinem wunderschönen Botanischen Garten erkunden wollen, ins Kino, in die Oper oder ins Museum gehen möchten – hier gibt es einfach alles. Vor allem kulturell hat die ehemalige Hauptstadt viel zu bieten. Besuchen sollten Sie die Museumsmeile mit Kunstmuseum, das Museum König und das Haus der Geschichte - um nur eine kleine Auswahl zu nennen!

Anbieter: Animod.de
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Für Singles: Städtereise nach Bonn - Die charma...
€ 204.00
Angebot
€ 129.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Domizil ist das My Poppelsdorf! Angegliedert an das Ameron Hotel Königshof ist das My Poppelsdorf - ein innovatives Hotel mit 32 Einzelzimmern und 13 Doppelzimmern. Das Hotel liegt unweit der Südstadt; dem Poppelsdorfer Schloss und der Universität; mit fußläufigen Restaurants und Bistros in einem der angesagten Ausgehviertel Bonns. Das Interior Design ist frisch, frech und gewollt „retro“. Sie erreichen den Hauptbahnhof fußläufig in 15 Minuten, direkt am Hotel ist der zentrale Busparkplatz für Poppelsdorf. Geheimtipp: Hier gibt es ein super Frühstück! Wie wäre es mal mit einem Kurztrip nach Bonn? Die alte Universitätsstadt hat allerhand zu bieten. Ob Sie nun am Rhein oder im Hofgarten spazieren gehen wollen, das Poppelsdorfer Schloss mit seinem wunderschönen Botanischen Garten erkunden wollen, ins Kino, in die Oper oder ins Museum gehen möchten – hier gibt es einfach alles. Vor allem kulturell hat die ehemalige Hauptstadt viel zu bieten. Besuchen sollten Sie die Museumsmeile mit Kunstmuseum, das Museum König und das Haus der Geschichte - um nur eine kleine Auswahl zu nennen!

Anbieter: Animod.de
Stand: Aug 7, 2018
Zum Angebot
Für Singles: Städtereise nach Bonn - Die charma...
€ 156.00
Angebot
€ 89.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Domizil ist das My Poppelsdorf! Angegliedert an das Ameron Hotel Königshof ist das My Poppelsdorf - ein innovatives Hotel mit 32 Einzelzimmern und 13 Doppelzimmern. Das Hotel liegt unweit der Südstadt; dem Poppelsdorfer Schloss und der Universität; mit fußläufigen Restaurants und Bistros in einem der angesagten Ausgehviertel Bonns. Das Interior Design ist frisch, frech und gewollt „retro“. Sie erreichen den Hauptbahnhof fußläufig in 15 Minuten, direkt am Hotel ist der zentrale Busparkplatz für Poppelsdorf. Geheimtipp: Hier gibt es ein super Frühstück! Wie wäre es mal mit einem Kurztrip nach Bonn? Die alte Universitätsstadt hat allerhand zu bieten. Ob Sie nun am Rhein oder im Hofgarten spazieren gehen wollen, das Poppelsdorfer Schloss mit seinem wunderschönen Botanischen Garten erkunden wollen, ins Kino, in die Oper oder ins Museum gehen möchten – hier gibt es einfach alles. Vor allem kulturell hat die ehemalige Hauptstadt viel zu bieten. Besuchen sollten Sie die Museumsmeile mit Kunstmuseum, das Museum König und das Haus der Geschichte - um nur eine kleine Auswahl zu nennen!

Anbieter: Animod.de
Stand: Aug 7, 2018
Zum Angebot
Entspannen & Träumen
€ 159.00 *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich Willkommen im Ameron Hotel Königshof, deinem Logenplatz direkt am Rhein. ¶¶Wohne in 200 Meter Laufdistanz zum kulturellen Herzen der Beethovenstadt Bonn und doch in erster Reihe zum majestätischen Fluss. Genieße die kulturelle Vielfalt der ehemaligen Bundeshauptstadt, gehe auf Zeitreise in die spannende Vergangenheit der Beethoven-Stadt oder erkunde die malerische Landschaft. Auf Grund der einmaligen Lage des Hotels erreichst du Museen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote der Stadt in wenigen Minuten.¶¶Das 4-Sterne Hotel bietet Dir mit gediegenem Ambiente und ausgezeichnetem Service ein Höchstmaß an Erholung. Für kulinarische Highlights sorgt das hauseigene, vielfach prämierte Restaurant „Oliveto´´ mit seinen kreativ zubereiteten Gerichten aus verschiedenen Regionen Italiens.¶¶Im Fitness- und Wellnessbereich „Vitality´´ hat die Hektik des Alltags keinen Zutritt. Treibe Sport auf modernsten Geräten, entspanne bei einem wohltuenden Saunagang und lass im Ruheraum mit Blick auf den Rhein die Seele baumeln. ¶¶Ein wahres Wohlfühl-Paradies erwartet dich! Genießt die Zeit zu Zweit, entspannt euch und lasst den Alltagsstress hinter euch.¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung¶129 Zimmer, Restaurant, Wellnessbereich, Veranstaltungsräume¶¶Zimmerausstattung¶TV; W-Lan, Haartrockner, Minibar, Safe, Raucher- und Nichtraucherzimmer ¶¶Sonstiges¶• Check-in ab 15.00 Uhr, Check-out bis 12.00 Uhr¶• Tiere erlaubt (à¡ 15,- Euro/Tag), Gästeparkplatz (15,- Euro/Tag)

Anbieter: mydays
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Design & Boutique Hotels
€ 235.00 *
ggf. zzgl. Versand

Du planst mit Deinem Schatz einen Städtetrip nach Bonn? Dann steigt doch einmal richtig extravagant ab und lasst Euch im exklusiven Designhotel mal wieder richtig verwöhnen - und das nicht nur kulinarisch, denn auch die Inneneinrichtung ist ein wahrer Augenschmaus!¶¶Im AMERON Hotel Königshof werdet Ihr an der Rezeption herzlich empfangen. Schon bei Eurer Ankunft werdet Ihr von dem Anblick des imposanten und stilechten Eingangsbereichs begeistert sein. Gelegen ist das Designhotel im Stadtzentrum, zwischen Rhein und dem malerischen Hofgarten. Auch die Museumsmeile, auf der es viel zu Entdecken gibt, liegt nur vier Kilometer entfernt. Auf Eurem stilvollen Deluxe-Doppelzimmer wartet bereits eine Flasche Prosecco auf Euch, so könnt Ihr Euch auf den Kurztrip perfekt einstimmen oder den Tag später in trauter Zweisamkeit ausklingen lassen. Tolle Extras wie Haartrockner und Kosmetikspiegel machen Euch den Aufenthalt so angenehm wie nur möglich.¶¶Nach einem ereignisreichen Tag in der City sucht Ihr Euch im hoteleigenen Restaurant, das stilecht mit Kronleuchtern ausgestattet ist, ein romantisches Plätzchen. Mit einem köstlichen 3-Gänge-Menü werdet Ihr ausgiebig verwöhnt. Anschließend macht Ihr es Euch in Eurem Doppelbett gemütlich und verbringt eine kuschelige Nacht zu zweit. Bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, das für jeden Geschmack das Richtige zu bieten hat, lasst Ihr den Aufenthalt im exquisiten Hotel ausklingen!¶¶Gönne Dir und Deiner Begleitung mal wieder etwas ganz Besonderes und verbringe eine Nacht im Designhotel in Bonn!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶129 Zimmer, Bar, Restaurant, Cafe/Lounge, Lift, Wellness- und Fitnessbereich, barrierefrei, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC; TV, Minibar, Mietsafe, Raucher- und Nichtraucherzimmer, Bademantel, Internetanschluss, Barrierefreie Zimmerausstattung, Klimaanlage¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 15,00 Euro pro Nacht), kostenlose Nutzung der Tiefgarage¶• Kinder im Zimmer der Eltern (kostenfrei bis 2 Jahre, ab dem Alter von 3 bis 12 Jahren 40,00 Euro pro Nacht)

Anbieter: mydays
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Jugendgerichtsgesetz
€ 88.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Handkommentar JGG bringt die verschiedenen Verfahrensabläufe vom Ermittlungs- über das Hauptverfahren bis hin zum Jugendstrafvollzug in eine stringente Argumentationslinie unter Berücksichtigung aller wesentlichen, auch angrenzenden Rechtsgebiete (StPO, GVG, SGB VIII, Jugendstrafvollzugsrecht). Die aktuelle Neuauflage berücksichtigt alle gesetzlichen Neuerungen, insbesondere die zahlreichen Änderungen durch das Gesetz zur Erweiterung der jugendgerichtlichen Handlungsmöglichkeiten (´´Warnschussgesetz´´), das Gesetz zur Stärkung der Rechte von Opfern sexuellen Missbrauchs; das Gesetz zur bundesrechtlichen Umsetzung des Abstandsgebotes im Recht der Sicherungsverwahrung und die Änderungen zur Besetzung der großen Straf- und Jugendkammern. Besonders hilfreich sind die integrierten Antrags- und Beratungshinweise sowie konkrete Leistungsbeschreibungen für die soziale Arbeit. Die Praxis schätzt die Anwendungsnähe der Darstellung, die die notwendigen jugendkriminologischen Grundlagen der Persönlichkeitsbeurteilung von jungen Menschen vermittelt und die Normanwendungsrichtlinien der Praxis wie besondere jugendstrafrechtliche Instrumente (Anti-Gewalt-Training, Diversions-Richtlinien, JGG-Richtlinien) einbezieht. Das renommierte Herausgeber- und Autorenteam aus allen relevanten Berufszweigen gewährleistet die Rückführung der Erkenntnisse aus Psychologie, Soziologie und dem Haftanstaltsalltag in die juristische Anwendung des JGG: Gernot Blessing, OStA a.D., Leiter einer Jugendabteilung bei der StA Stuttgart Reinhold Buhr, Direktor des AG Bruchsal a.D. Dr. jur. Frank Czerner, Vertretungsprofessor für das Recht sozialer Dienstleistungen und Einrichtungen an der Univ. Kassel Dr. jur. Jörg Habetha, RA und FA für Strafrecht in Freiburg, Lehrbeauftragter an der Univ. des Saarlandes Hadmut Birgit Jung-Silberreis, Leitende Regierungsdirektorin, Leiterin der JVA Wiesbaden Mark Kern, RA in Lauda Königshofen Priv.-Doz. Dr. jur. Christian Laue, Priv.-Doz. am Institut für Kriminologie der Ruprecht-Karls-Univ. Heidelberg Dr. jur. Alexander Linke, Richter am LG Köln Prof. Dr. jur. Bernd-Dieter Meier, Univ.-Prof. für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, Direktor des Kriminalwissenschaftlichen Instituts der Leibniz Univ. Hannover Prof. Dr. med. Dr. phil. Helmut Remschmidt, Univ.-Prof. (em.), Kinder-, Jugendpsychiatrie und -psychotherapie der Philipps Universität Marburg Prof. Dr. jur. Dieter Rössner, Univ.-Prof. i.R. für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie an der Philipps Universität Marburg, Rechtsanwalt in Tübingen Priv.-Doz. Dr. jur. Gerson Trüg, RA und FA für Strafrecht in Freiburg/Karlsruhe, Priv.-Doz. an der Eberhard Karls Univ. Tübingen Prof. Dr. jur. Torsten Verrel, Univ.-Prof. für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzugswissenschaft, Geschäftsführender Direktor des Kriminologischen Seminars der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Univ. Bonn Dr. Beate Weik, OStA, Abteilungsleiterin bei der StA Stuttgart Prof. Dr. jur. Rüdiger Wulf, Honorarprofessor der Eberhard Karls Univ. Tübingen, Ministerialrat Referatsleiter Vollzugsgestaltung in der Abteilung Justizvollzug im JuM Baden-Württemberg

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot