Angebote zu "Ebook" (71 Treffer)

Der Jahrmarkt zu Jakobi (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein brutaler Mord vor der schillernden Kulisse des Mittelalters: ?Der Jahrmarkt zu Jakobi? von Susanne Bonn jetzt als eBook bei dotbooks. Lindenfels in der Kurpfalz, 1338: Zum Festtag des Heiligen Jakobus kommen jedes Jahr zahlreiche Händler und Gaukler in das kleine Städtchen im Odenwald. Auch die Spielleute rund um die geschäftstüchtige Alheit nutzen die Gelegenheit ? die Geldkatzen sind prall gefüllt. Doch als Gaukler Hardo eines Morgens tot aufgefunden wird, sind Alheit und ihre Freunde entsetzt ? alle anderen interessiert die grausige Bluttat jedoch nicht. Fest entschlossen, den Mord an Hardo nicht ungesühnt zu lassen, machen sie sich selbst auf die gefährliche Suche nach dem Täter und geraten dabei in Machenschaften, die weitreichender sind, als sie ahnen können ? Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Kriminalroman ?Der Jahrmarkt zu Jakobi? von Susanne Bonn. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks ? der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Weinfestengel (eBook, ePUB)
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Lukas hat die Schule satt, erst recht die Lehrer und die schlechten Noten. Außerdem wartet zu Hause die Jungfrau auf ihn. Jeden Freitag zeigt sie sich an einer Wand bei ihm im Hinterhof. Mit ihr kann Lukas reden. Sie erteilt ihm bald immer größere Aufträge: Die ganze Stadt soll er in ihrem Namen einnehmen. Aber sie hat nicht nur Mitstreiter, sondern auch Widersacher. Einer davon ist offenbar der Lateinlehrer Benno Schwertfeger. Lukas macht er das Leben schwer genug, aber der Jungfrau kann er doch nichts anhaben. Oder? Benno Schwertfeger, Lateinlehrer und Organist, wird von einem Engel besessen. Nicht von einem Sänger der himmlischen Chöre, sondern von einem Krieger, der auf der Erde den Kampf gegen dämonische Mächte aufnehmen soll. Wer sind die wahren Feinde, mit welchen Waffen kann man sie wirklich besiegen? Benno und sein Engel müssen ungewohnte Wege gehen, um das herauszufinden. Julia Diesbach ist eigentlich Künstlerin und Musikerin. Um ihren Brotjob aufgeben zu können, sucht sie einen Mann, der ihr materielle Sicherheit bietet: den alleinstehenden Studienrat Benno Schwertfeger. Doch als sie ihn mit einem Liebeszauber an sich binden will, betritt ein charmanter, gut aussehender Mann die Bühne, dem sie sich kaum entziehen kann. Aber warum versperrt ihm ein geisterhafter Keiler den Weg zu ihrer Tür? Und was will der weiße Hase von ihr?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
So? You Think You Want to Be a Real Estate Agen...
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

If you are thinking about becoming a Real Estate Agent or just got your real estate license, this book will give you an inside view of what to expect in your new line of work. If you are a Real Estate Broker, Owner, Manager, or Staffer, this book can be given to prospective and new real estate agents to help set realistic expectations of their new business venture. If you are a seller or a buyer working with a Real Estate Professional now, or are thinking about it in the future, this book will help you understand how Real Estate Agents work, how they can help you, and what they can't do for you. If you are a seasoned Real Estate Professional, this book can be comic relief. Give a copy to every buyer or seller you work with and transactions will be smoother and your efforts more appreciated.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Halali (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürlich sind Karin und Holda auf Männerjagd, schließlich wollen sie nicht alleine bleiben. Doch auch auf sie wird Jagd gemacht: Eine ganz besondere Sorte Romeos ist im Bonn der Nachkriegszeit im Einsatz. ?Halali? ? das Sekretärinnendasein wird zum Abenteuer, der graue Alltag ist vorbei. Wehe dem, der ins Visier gerät.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Machtverschiebung (eBook, ePUB)
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Sommer 1999 zog die Regierung von Bonn nach Berlin. Vieles hat sich seitdem verändert ? und der F.A.Z.-Hauptstadtbüro-Leiter Günter Bannas war nah dran wie kaum ein anderer. In seiner Rückschau blickt er hinter die Kulissen und zeigt den Wandel der Politik. Schwarz-Gelb wurde zum Auslaufmodell, die Achse der Macht verschob sich nach Nordosten und wurde weiblicher, protestantischer, konsensualer. Die Volksparteien erodierten, Lobbyisten und Berater wurden stark, die Unionsparteien rückten weiter auseinander. Bannas analysiert die politische Kultur sowie Machtkämpfe und beschreibt Zäsuren wie die aktuelle GroKo und die Rolle des Bundespräsidenten bei deren Zustandekommen. Auf Basis hunderter Hintergrundgespräche und exklusiver Informationen entsteht so ein spannendes Kaleidoskop des Berliner Politikbetriebs ? mit seinen Akteuren sowie den großen Entscheidungen und Dramen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Rheinblick (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Autorin des Spiegel-Bestsellererfolgs Bühlerhöhe Deutschland, im November 1972: Niemand kennt das Bonner Polittheater besser als Hilde Kessel, legendäre Wirtin des Rheinblicks. Bei ihr treffen sich Hinterbänkler und Minister, Sekretärinnen und Taxifahrer. Als der Koalitionspoker nach der Bundestagswahl härter wird, wird Hilde in das politische Ränkespiel verwickelt. Verrat ist die gültige Währung. Gleichzeitig kämpft in der Abgeschiedenheit einer Klinik auf dem Venusberg die junge Logopädin Sonja Engel mit Willy Brandt um seine Stimme, die ihm noch in der Wahlnacht versagte. Doch auch sie gerät unter Druck. Beide Frauen sind erpressbar. Für Hilde steht ihre Existenz auf dem Spiel, Sonja will ihre kleine Schwester beschützen. Wie werden sie sich entscheiden? Die Presse zu Bühlerhöhe: »Das Buch lässt Raum zum Denken. Es ist eine Symbiose aus vielen Genres: Heimat- und Kriminalroman, Geschichtsbuch, aber auch die Darstellung von menschlichen Beziehungen, Sehnsüchten und Ängsten.« Brigitte WIR, Hannah Krekeler ´´Selten wurde so spannend und sprachlich präzise über die Gründungszeit der Bundesrepublik geschrieben.´´ Verena Hagedorn, Barbara

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
1949 (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1949 ist das Jahr der doppelten Staatsgründung und des Beginns der zweiten Demokratie auf deutschem Boden. Die ersten Bundestagswahlen bringen Konrad Adenauer ins Kanzleramt, Theodor Heuss wird Bundespräsident, Bonn Hauptstadt der Bundesrepublik. In der DDR wird Wilhelm Pieck Präsident, Ministerpräsident Otto Grotewohl. Christian Bommarius erzählt so kundig wie kurzweilig die Geschichte des langen Jahres 1949, das bereits 1948 einsetzt, als mit Währungsreform und Auftrag zur Verfassungsbildung die Weichen in Richtung Bundesrepublik gestellt wurden. Und 1948 blockiert auch die Sowjetunion den Zugang zu West-Berlin, eine Blockade, die fast ein Jahr andauert, die abgeschnittene Stadt kann nur durch die Luftbrücke der Alliierten mit dem Lebensnotwendigen versorgt werden. Bommarius schildert zentrale und marginale Episoden aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Alltagsleben. Sein Buch ist ein buntes Panoptikum der frühen Bundesrepublik ? und birgt eine höchst aktuelle Botschaft: Demokratisches Denken und Handeln muss immer wieder gegen Widerstände gelebt werden, damals wie heute. ´´Christian Bommarius´ großes Panorama der Nachkriegsjahre verstört und ist zugleich ein stilistischer Genuss von dem man nicht mehr loskommt. Nie ist so klug, komisch und kompromisslos über diese Zeit geschrieben worden.´´ Prof. Dr. Karina Urbach, Princeton University

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Endstation Dom (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade von Bonn nach Köln versetzt muss Hauptkommissarin Kerstin Heller schon wieder weiter: In einem zum Zeltplatz umfunktionierten Berliner Freibad ist eine Kölner Literaturprofessorin zu Tode gekommen. Doch nach einigen Undercover-Campingtagen im Berliner Nieselregen führen alle Spuren und Hinweise zurück in die Domstadt. Hier erwarten Kerstin nicht nur eine urkölsche Kollegin, sondern ein weiterer Mord neue Erkenntnisse über gestohlene Böll-Handschriften- und ein jugendlicher Liebhaber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2019
Zum Angebot
Das Haus in der Löwengasse (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur das Schicksal kennt ihren Weg. Pauline Schmitz ist Waise. Nach dem Tod ihres Onkels auf sich gestellt, findet die junge Frau 1823 eine Anstellung als Gouvernante in Bonn. Der Hausherr hat Hintergedanken: Als sich Pauline gegen seine Nachstellungen zur Wehr setzt, steht sie plötzlich auf der Straße ? mit nicht mehr, als in einen Koffer passt. Mittellos und ohne Beziehungen droht Pauline das Schlimmste. Dann kommt ihr das Glück zu Hilfe: Der Kölner Textilfabrikant Reuther nimmt sie in seine Dienste. Und er verliebt sich in sie. Doch Julius Reuther braucht eine Frau mit Geld, will er sein Unternehmen retten. Und Pauline muss sich entscheiden: Folgt sie ihrem Herzen und lebt ein Leben als Mätresse im Verborgenen? Oder geht sie ihren eigenen Weg?

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2019
Zum Angebot