Ihr Bonner Stadtwege Shop

Macula Lux® AMD extra 120 St Kapseln
Empfehlung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Zutaten: DHA Algen-Extrakt, Ascorbinsäure, Heidelbeer-Extrakt, Tagetes-Extrakt, Acaibeeren-Extrakt, Aronia-Extrakt, Granatapfel-Extrakt, Gojibeeren-Extrakt, Traubenkern-Extrakt, Heidelbeeren-Extrakt, Curcuminphospholipid-Komplex, Tomaten-Extrakt, Saffran-Extrakt, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Trennmittel Siliziumdioxid, Zinkoxid, DL-alpha- Tocopherylacetat, Kupfergluconat, Retinylacetat, Pyridoxinhydrochlorid, Mangan-II-sulfat, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle). Nährwerte: Zusammensetzung Pro Tagesdosis (3 x 1 Kapsel) pro 100 g NRV* DHA Algen-Extrakt 1230 mg 51,4 g ** davon Docosahexaensäure 300 mg 10,2 g ** Heidelbeer-Extrakt 120 mg 4,9 g ** Vitamin C 120 mg 4,9 g 100 % Tagestes-Extrakt 80 mg 3,3 g ** davon Lutein 20 mg 0,8 g ** davon Zeaxanthin 2,0 mg 0,8 g ** Vitamin E 36 mg 1,4 g 300 % Acaibeeren-Extrakt 30 mg 1,2 g ** Granatapfel-Extrakt 30 mg 1,2 g ** Gojibeeren-Extrakt 30 mg 1,2 g ** Traubenkern-Extrakt 30 mg 1,2 g ** Heidelbeer-Extrakt 30 mg 1,2 g ** Curcumin-Phospholipidkomplex 30 mg 1,2 g ** Tomaten-Extrakt 10,25 mg 0,4 g ** davon Lycopin 1,3 mg 0,06 g ** Zink 10 mg 0,4 g 100 % Saffran-Extrakt 6 mg 0,2 g ** Vitamin B6 4,2 mg 0,1 g 300 % Vitamin B2 4,2 mg 0,1 g 300 % Vitamin B1 2,2 mg 0,1 g 200 % Vitamin A 1,0 mg 0,04 g 100 % Kupfer 1,0 mg 0,04g 100 % Mangan 0,5 mg 0,02 g 25 % Verzehrempfehlung: Soweit nicht anders empfohlen nehmen Erwachsene täglich 3 x 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit ein. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Macula Lux AMD Extra Kapseln sind sehr gut verträglich und können auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Lagerung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 97,2 g Hersteller: SanimaMed Europe Health S.r.l. Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Onkozym® 360 St Kapseln
Beliebt
215,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Onkozym® Onkozym® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke zurdiätetischen Behandlung von onkologischen Patienten während und nach einerChemo- und Strahlentherapie. Zutaten: Curcumin-Phosphatidylcholin-Komplex, (Meriva, Curcuminoide standardisiert auf 18 - 22% (enthält Soja), Einjähriger Beifuß (Artemisia annua), Maisstärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkgluconat, Bromelainhaltiger Ananas-Extrakt, Papainhaltiger Papaya-Extrakt, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren,Trennmittel Siliziumdioxid, Coenzym Q 10, Thymushydrolysat, Natriumselenit. Nährwerte pro Tagesdosis (3x3 Kapseln) pro 100 g % NRV Curcumin-Phosphatidylcholin-Komplex 1.800 mg 30 g - Aremisia annua 1.200 mg 20 g - Bromelian 240 mg 4,0 g - Papain 120 mg 2,0 g - Thymus-Extrakt 60 mg 1,0 g - Coenzym Q10 60 mg 1,0 g - Zink 15 mg 0,5 g 300 % Selen 330 mcg 0,06 g 600 % Brennwert 61,2 kJ / 14,4 kcal 1.024 kJ / 247 kcal - Fett 0,6 g 10 g - davon gesättigte Fettsäuren 0,19 g 3,3 g - Kohlenhydrate 1,98 g 33 g - davon Zucker 0,0 g 0,0 g - Eiweiß 0,6 g 1,0 g - Salz 12 mcg 0,01 g - Verzehrsempfehlung: Soweit nicht anders empfohlen nehmen Erwachsene während einer Chemo- oderStrahlentherapie täglich 3 x 3 Onkozym® Kapseln unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein. Es hat sich hierbei bewährt, einen Abstand von 30 – 60 Minuten vor dem Essen bzw.mindestens 90 Minuten nach den Mahlzeiten einzuhalten. Zur Aufrechterhaltung eines ausbalancierten und stabil funktionierenden Immunsystems, nach einer Chemo- oder Strahlentherapie, kann die tägliche Einnahme auf 3 x2 Onkozym® Kapseln reduziert werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 360 Stück = 180 g Herstellerdaten: SanimaMed Europe Health Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Plurazin® 49 Intensiv Kapseln 40 St Kapseln
Angebot
33,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung für Frauen bei hormonell veranlagungsbedingtem Haarausfall und Haarwachstumsstörungen. Verträglichkeit Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind sehr gut verträglich und enthalten ein wertvolles Spektrum schonend aufbereiteter Wirkstoffe mit hoher Bioverfügbarkeit Plurazin® 49 Intensiv Kapseln enthalten eine wertvolle Kombination aus Arginin, Cystein und Leinsamen-Extrakt (ACL Komplex) sowie natürlichem Koffein und Pantothensäure in sehr hoher Dosierung, um den Anforderungen der speziellen Stoffwechsellage bei androgenetischer Alopezie gerecht zu werden. Gesundes, dichtes Haar ist das sichtbare Ergebnis einer guten Versorgung mit gezielten Nähr- und Aufbaustoffen. Plurazin ® 49 Intensiv Kapseln wurden zusätzlich noch ergänzt mit wichtigen Vitaminen und Vitalstoffen, die das komplexe Zusammenspiel von Durchblutung, Energiebereitstellung und Nährstoffumsatz in den Haarwurzeln unterstützen und nachhaltig zum Aufbau gesunder schöner Haare beitragen können. Haarausfall und Haarwachstumsstörungen bei Frauen Bei ca. 80% aller Frauen sind verstärkter Haarausfall und Haarwachstumsstörungen auf eine erblich bedingte Veranlagung zurückzuführen. Schon ab dem 30. Lebensjahr kann bei den Betroffenen das Haar immer dünner und kraftloser werden. Doch insbesondere vor, während und nach der Menopause kommt es vermehrt zu Haarwachstumsstörungen und erhöhtem Haarausfall. Häufigste Ursache ist eine genetisch bedingte Überempfindlichkeit gegenüber dem körpereigenen DHT- Hormon (androgenetische Alopezie). Unter dem Einfluss von DHT können die Haarwurzeln schrumpfen und die Versorgungsfunktionen eingeschränkt werden. Die dadurch verminderte Zufuhr an Nähr- und Aufbaustoffen kann zu einer Abnahme der Haardichte, Schwächung der Haarstruktur und in der Folge dann zu Haarausfall führen. Gezielte Nährstoffe für gesundes Haarwachstum Plurazin® 49 Intensiv Kapseln enthalten: ACL-Komplex Der speziell für Plurazin® 49 Intensiv Kapseln entwickelte ACL-Komplex ist eine wertvolle Kombination aus den Aminosäuren Arginin und Cystein sowie Leinsamen-Extrakt. Diese Inhaltsstoffe tragen wesentlich zum aktiven Zellstoffwechsel, zum Haarwachstum und zur Versorgung mit Strukturelementen bei. Arginin ist eine körpereigene Aminosäure, die für den Aufbau der Haare benötigt wird und die Durchblutung der Kopfhaut und Haarwurzel fördern kann. Cystein ist wesentlicher Bestandteil von Keratin, das für die Elastizität und Festigkeit von Haaren und Nägeln sorgt. Leinsamen-Extrakt enthält einen hohen Anteil an Phytaminen und Lignanen. Lignane sind Phytoöstrogene, die eine hormonähnliche Wirkung entfalten. Phytamine sind eine Gruppe von Pflanzenstoffen, die nachhaltig das Haarwachstum und die Spannkraft fördern können. Natürliches Koffein Das aus Guarana-Extrakt gewonnene natürliche Koffein wird aufgrund seiner vitalisierenden Wirkung und guten Verträglichkeit in vielen Bereichen der Phytomedizin eingesetzt. Aktuelle Studien belegen, dass natürliches Koffein die Haarwachstumsphasen verlängern und dem Haarausfall entgegenwirken kann. Der gut verträgliche, pflanzliche Nährstoff wirkt lokal auf die Haarwurzeln ein und stimuliert so direkt die Aktivität der Aufbauzellen. Pantothensäure Der auch als Provitamin B5 bezeichnete essentielle Mikronährstoff Pantothensäure ist ein echtes „Schönheitsvitamin für Haut und Haare“ . Es ist an zahlreichen Aufbauvorgängen im Körper beteiligt und ein wichtiger Faktor für die Energieversorgung der Haarwurzelzellen. Vitamine und Vitalstoffe Plurazin® 49 Intensiv Kapseln enthalten zusätzlich zu den oben aufgeführten Inhaltsstoffen wertvolle Vitamine und Vitalstoffe. Insbesondere Biotin und Niacin sind unentbehrlich für gesundes, volles, glänzendes Haar und schöne, feste Fingernägel. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln – garantierte Qualität für Ihr Wohlbefinden. Alle Inhaltsstoffe von Plurazin® 49Intensiv Kapseln sind von höchster Qualität. Sie werden laufend strengsten Kontrollen unterzogen und aufIdentität, Reinheit sowie Stabilität überprüft. Die Kombination entspricht den neuesten dermatologischen Erkenntnissen. Zutaten: L-Arginin Hydrochlorid, Kapselhülle: Gelatine, deminerlisiertes Wasser, Farbstoffe: Titandioxid, gelbes Eisenoxid, Indigotine Blau; Leinsamen-Extrakt, Calcium D-Pantothenat, Nicotinsäureamid, Guarana-Extrakt, Zinkcitrat, Inulin, L-Cystein Hydrochlorid, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Vitamin B12, Vitamin B2-5-Phosphat, Vitamin B6 Hydrochlorid, Vitamin B1 Hydrochlorid, Folsäure, Biotin. Nährwerte: Zusammensetzung pro Tagesdosis (2 Kapseln) ACL-Komplex Arginin 1000 mg Cystein 20 mg Leinsamen-Extrakt 100 mg Sekundäre Pflanzenstoffe Koffein 6 mg Vitamine und Vitalstoffe Pantothensäure 108 mg Niacin 60 mg Zink 15 mg Vitamin B2 4,2 mg Vitamin B6 4,2 mg Vitamin B1 3,3 mg Vitamin B12 7,5 µg Folsäure 200 µg Biotin 150 µg Verzehrempfehlung: Soweit nicht anders empfohlen, nehmen Frauen 2-mal täglich 1 Kapsel zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit ein. Hinweis: Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind zur diätetischen Langzeitbehandlung geeignet. Nettofüllmenge: 40 Kapseln à 750 mg = 30 g Hersteller: SanimaMed Europe Health S.r.l. Postfach 170376 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Onkozym® 240 St Kapseln
Beliebt
160,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Onkozym® Onkozym® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke zurdiätetischen Behandlung von onkologischen Patienten während und nach einerChemo- und Strahlentherapie. Zutaten: Curcumin-Phosphatidylcholin-Komplex, (Meriva, Curcuminoide standardisiert auf 18 - 22% (enthält Soja), Einjähriger Beifuß (Artemisia annua), Maisstärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkgluconat, Bromelainhaltiger Ananas-Extrakt, Papainhaltiger Papaya-Extrakt, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren,Trennmittel Siliziumdioxid, Coenzym Q 10, Thymushydrolysat, Natriumselenit. Nährwerte pro Tagesdosis (3x3 Kapseln) pro 100 g % NRV Curcumin-Phosphatidylcholin-Komplex 1.800 mg 30 g - Aremisia annua 1.200 mg 20 g - Bromelian 240 mg 4,0 g - Papain 120 mg 2,0 g - Thymus-Extrakt 60 mg 1,0 g - Coenzym Q10 60 mg 1,0 g - Zink 15 mg 0,5 g 300 % Selen 330 mcg 0,06 g 600 % Brennwert 61,2 kJ / 14,4 kcal 1.024 kJ / 247 kcal - Fett 0,6 g 10 g - davon gesättigte Fettsäuren 0,19 g 3,3 g - Kohlenhydrate 1,98 g 33 g - davon Zucker 0,0 g 0,0 g - Eiweiß 0,6 g 1,0 g - Salz 12 mcg 0,01 g - Verzehrsempfehlung: Soweit nicht anders empfohlen nehmen Erwachsene während einer Chemo- oderStrahlentherapie täglich 3 x 3 Onkozym® Kapseln unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein. Es hat sich hierbei bewährt, einen Abstand von 30 – 60 Minuten vor dem Essen bzw.mindestens 90 Minuten nach den Mahlzeiten einzuhalten. Zur Aufrechterhaltung eines ausbalancierten und stabil funktionierenden Immunsystems, nach einer Chemo- oder Strahlentherapie, kann die tägliche Einnahme auf 3 x2 Onkozym® Kapseln reduziert werden. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 240 Stück = 120 g Herstellerdaten: SanimaMed Europe Health Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Migradolor® extra 240 St Kombipackung
Angebot
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Migradolor® extra enthält eine besondere 3er-Kombination hoch dosierter Magnesiumsalze in Verbindung mit Riboflavin (Vitamin B2) und Coenzym Q10 sowie einer speziell entwickelten Phyto-Nährstoffkombination. Kombinationspackung bestehend aus: 120x Migradolor extra weiße Kapseln zum Diätmanagement bei nutritiv bedingter Migräne. 120x Migradolor extra rote Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel mit Phyto Nährstoffkomplex und Vitamin B12. Zutaten: Migradolor® weiße Kapsel Zutaten: Magnesium-citrat, Magnesium-glycinat, Magnesium-malat, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Farbstoff: Titandioxid; Riboavin, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Vitamin E Acetat, Vitamin C, Coenzym Q10, Zinkgluconat, Natrium Molybdän, Selenhefe, Nicotinamid, Calciumpantothenat, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren; Citrus Aurantium Fruchtextrakt, Biotin, Mangancitrat, Eisengluconatdihydrat, Thiamin Hydrochlorid, Pyridoxin Hydrochlorid, Cyanocobalamin, Retinylacetat, Chromiumchlorid, Kupfercitrat, Folsäure, Vitamin D3. Nährwerte pro Tagesdosis (4 Kapseln) pro 100 g NRV* Magnesium 600 mg 79 g 160 % Vitamin B2 400 mg 52,7 g 28571 % Vitamin C 200 mg 26,3 g 250 % Coenzym Q10 150 mg 19,7 g ** Vitamin E 134 mg 17,6 g 1116 % Niacin 20 mg 2,6 g 125 % Vitamin B5 10 mg 1,3 g 166 % Vitamin B1 5 mg 0,65 g 454 % Vitamin B6 5 mg 0,65 g 357 % Bioflavonoide 5 mg 0,6 g ** Zink 5 mg 0,6 g 50 % Mangan 2000 mcg 0,26 g 100 % Vitamin A 750 mvg 0,09 g 93 % Kupfer 500 mvg 0,06 g 50 % Folsäure 400 mcg 52,7 mg 200 % Biotin 165 mcg 21,7 g 330 % Molybdän 60 mcg 7,9 mg 120 % Selen 50 mcg 6,5 mg 90 % Chrom 30 mcg 3,9 mg 75 % Vitamin B12 6 mcg 0,8 mg 240 % Vitamin D3 5 mcg 0,65 mg 100 % Eisen 0,8 mg 0,1 g 5 % NRV* = % des Nährstobezugswerts für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8 400 kJ/2 000 kcal) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung (NRV= nutrient reference value) ** keine Empfehlungen vorhanden Nährwerte pro Tagesdosis (4 Kapseln) pro 100 g Energie 3,9 kJ / 0,9 kcal 509 kJ / 121 kcal Fett - davon gesättigte Fettsäuren 0,004 g 0,002 g 0,56 g 0,3 g Kohlenhydrate - davon Zucker 0,03 g 0,01 g 4,85 g 0,05 g Eiweiß 0,10 g 13,78 g Salz <0,01 g 0,01 g Migradolor® rote Kapsel Zutaten Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Farbstoffe: Titandioxid und gelbes Eisenoxid; Kakaoextrakt (4:1), Omega 3 DHA aus Algenextrakt, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Ingwer Extrakt (15:1), Chili Pulver, Vitamin B12, Trennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren. Nährwerte pro Tagesportion (4 Kapseln) pro 100 g NRV* Kakao Extrakt 300 mg 23,73 g ** DHA 250 mg 19,77 g ** Ingwer Extrakt 80 mg 6,32 g ** Chili Pulver 40 mg 3,16 g ** Vitamin B12 2,5 mcg 1,04 mg 100 % NRV* = % des Nährstobezugswerts für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8 400 kJ/2 000 kcal) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung (NRV= nutrient reference value) ** keine Empfehlungen vorhanden Nährwerte pro Tagesportion (4 Kapseln) pro 100 g Energie 10,4 kJ / 2,4 kcal 834 kJ / 199 kcal Fett - davon gesättigte Fettsäuren 0,084 g 0,024 g 6,59 g 2,02 g Kohlenhydrate - davon Zucker 0,16 g 0,01 g 12,67 g 1,36 g Eiweiß <0,01 g <0,01 g Salz <0,01 g 0,29 g Verzehrempfehlung: Das Migradolor® Nährstoff-Konzept für Erwachsene sollte soweit nicht anders empfohlen, morgens und abends mit jeweils 2 Kapseln zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit erfolgen. Zur Abdeckung des spezifisch erhöhten Mikronährstoffbedarfs empfiehlt sich die regelmäßige und langfristige Einnahme. Besprechen Sie die Einnahmedauer mit Ihrem behandelnden Arzt. Wichtige Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren und bei Raumtemperatur trocken lagern. Bitte beiliegende Gebrauchsempfehlung beachten! Nettofüllmenge 120 weiße Kapseln + 120 rote Kapseln = 129 g Hersteller SanimaMed Europe Health S.r.l. Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
euviril® testoforte 120 St Kapseln
Highlight
68,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. euviril® testoforte ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlung von Testosteronmangel. Zutaten: Tribulus Terrestris-Extrakt (40 % Saponine), D-Asparaginsäure, Kapselhülle: Gelatine; Macawurzel-Pulver, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose; Taurin, Koffein, Zinkcitrat, Schwarzer Pfeffer-Extrakt (95 % Piperin), Trennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (Schwein); Farbstoff: Titandioxid; Vitamin D3. Zusammensetzung: Tagesportion (4 Portionen) pro 100 g Tribulus Terresttris 800 mg 26,35 g D-Asparaginsäure 600 mg 19,76 g Maca 400 mg 13,17 g Taurin 200 mg 6,58 g Koffein 200 mg 6,58 g Schwarzer Pfeffer 20 mg 0,65 g Zink 20 mg 0,65 Vitamin D3 20 µg 0,065 g Nährwerttabelle: Tagesportion (4 Kapseln) pro 100 g Brennwert 16,0 kJ / 3,6 kCal 522,9 kJ / 125 kCal Eiweiß 0,45 g 15,01g Fett 0,02 g 0,705 g dav. ges. Fettsäuren 0,01 g 0,449 g Kohlenhydrate 0,24 g 8,23 g dav. Zucker 0,4 g 4,48 g Ballaststoffe (gesamt) 0,34 g 10,87 g Natrium <0,00 mg 0,003 mg Verzehrempfehlung Soweit nicht anders empfohlen, nehmen Erwachsene 2-mal täglich 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu einer Mahlzeit ein. Bitte beiliegende Gebrauchsempfehlung beachten! Wichtige Hinweise euviril® testoforte ist kein vollständiges Lebensmittel! Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden! Außer Reichweite von Kindern lagern! Vor Feuchtigkeit und Wärme schützen! Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 91 g Hersteller: SanimaMed Europe Health S.r.l. Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Lymphaden Hevert® Injekt Ampullen 100 St Ampullen
Aktuell
105,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Flüssige Verdünnung zur Injektion Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Lymphsystems Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Begleittherapie bei chronischen, entzündlich bedingten Lymphdrüsenschwellungen. Chronische Lymphknotenvergrößerungen können Zeichen unterschiedlicher Erkrankungen sein. Daher ist zur Abklärung der Grunderkrankung vor Anwendung des Arzneimittels sowie bei akuten Entzündungszeichen (Röte, Hitze, Schwellung, Schmerzund Funktionsstörung) und Fieber oder einer Größenzunahme der Lymphknoten während der Behandlung ein Arzt aufzusuchen. Gegenanzeigen Wann dürfen Sie Lymphaden Hevert injekt nicht anwenden? Lymphaden Hevert injekt darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Giftsumachgewächse. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung Kinder Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Wie bei allen Arzneimitteln kann die Wirkung durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Dies gilt insbesondere für homöopathische Arzneimittel. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, holen Sie medizinischen Rat ein. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Bei Behandlungsbeginn injiziert man in der Regel 3-mal wöchentlich 1–2 Ampullen, zur Dauertherapie 1-mal wöchentlich 1–2 Ampullen intravenös, intramuskulär, subcutan oder intracutan. Dauer der Anwendung Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen Falls bei Dauertherapie übermäßiger Speichelfluss auftritt, sollte das Arzneimittel vorübergehend abgesetzt werden. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und medizinischen Rat einholen. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt- Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Plurazin 49 Intensiv Kapseln - Vorteilspackung ...
Angebot
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Gezielte Nährstoffe für gesundes Haarwachstum Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und wurden speziell zur diätetischen Behandlung von hormonell veranlagungsbedingtem Haarausfall und Haarwachstumsstörungen bei Frauen ab dem 50. Lebensjahr entwickelt. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln enthalten eine wertvolle Kombination aus Arginin, Cystein und Leinsamen-Extrakt (ACL Komplex) sowie natürlichem Koffein und Pantothensäure in sehr hoher Dosierung, um den Anforderungen der speziellen Stoffwechsellage bei androgenetischer Alopezie gerecht zu werden. Gesundes, dichtes Haar ist das sichtbare Ergebnis einer guten Versorgung mit gezielten Nähr- und Aufbaustoffen. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln wurden zusätzlich noch ergänzt mit wichtigen Vitaminen und Vitalstoffen, die das komplexe Zusammenspiel von Durchblutung, Energiebereitstellung und Nährstoffumsatz in den Haarwurzeln unterstützen und nachhaltig zum Aufbau gesunder schöner Haare beitragen können. Haarausfall und Haarwachstumsstörungen bei Frauen Bei ca. 80% aller Frauen sind verstärkter Haarausfall und Haarwachstumsstörungen auf eine erblich bedingte Veranlagung zurückzuführen. Schon ab dem 30. Lebensjahr kann bei den Betroffenen das Haar immer dünner und kraftloser werden. Doch insbesondere vor, während und nach der Menopause kommt es vermehrt zu Haarwachstumsstörungen und erhöhtem Haarausfall. Häufigste Ursache ist eine genetisch bedingte Überempfindlichkeit gegenüber dem körpereigenen DHT-Hormon (androgenetische Alopezie). Unter dem Einfluss von DHT können die Haarwurzeln schrumpfen und die Versorgungsfunktionen eingeschränkt werden. Die dadurch verminderte Zufuhr an Nähr- und Aufbaustoffen kann zu einer Abnahme der Haardichte, Schwächung der Haarstruktur und in der Folge dann zu Haarausfall führen. ACL-Komplex Der speziell für Plurazin® 49Intensiv Kapseln entwickelte ACL-Komplex ist eine wertvolle Kombination aus den Aminosäuren Arginin und Cystein sowie Leinsamen-Extrakt. Diese Inhaltsstoffe tragen wesentlich zum aktiven Zellstoffwechsel, zum Haarwachstum und zur Versorgung mit Strukturelementen bei. Arginin ist eine körpereigene Aminosäure, die für den Aufbau der Haare benötigt wird und die Durchblutung der Kopfhaut und Haarwurzel fördern kann. Cystein ist wesentlicher Bestandteil von Keratin, das für die Elastizität und Festigkeit von Haaren und Nägeln sorgt. Leinsamen-Extrakt enthält einen hohen Anteil an Phytaminen und Lignanen. Lignane sind Phytoöstrogene, die eine hormonähnliche Wirkung entfalten. Phytamine sind eine Gruppe von Pflanzenstoffen, die nachhaltig das Haarwachstum und die Spannkraft fördern können. Natürliches Koffein Das aus Guarana-Extrakt gewonnene natürliche Koffein wird aufgrund seiner vitalisierenden Wirkung und guten Verträglichkeit in vielen Bereichen der Phytomedizin eingesetzt. Aktuelle Studien belegen, dass natürliches Koffein die Haarwachstumsphasen verlängern und dem Haarausfall entgegenwirken kann. Der gut verträgliche, pflanzliche Nährstoff wirkt lokal auf die Haarwurzeln ein und stimuliert so direkt die Aktivität der Aufbauzellen. Pantothensäure Der auch als Provitamin B5 bezeichnete essentielle Mikronährstoff Pantothensäure ist ein echtes „Schönheitsvitamin für Haut und Haare“. Es ist an zahlreichen Aufbauvorgängen im Körper beteiligt und ein wichtiger Faktor für die Energieversorgung der Haarwurzelzellen. Vitamine und Vitalstoffe Plurazin® 49 Intensiv Kapseln enthalten zusätzlich zu den oben aufgeführten Inhaltsstoffen wertvolle Vitamine und Vitalstoffe. Insbesondere Biotin und Niacin sind unentbehrlich für gesundes, volles, glänzendes Haar und schöne, feste Fingernägel. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln – garantierte Qualität für Ihr Wohlbefinden. Alle Inhaltsstoffe von Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind von höchster Qualität. Sie werden laufend strengsten Kontrollen unterzogen und auf Identität, Reinheit sowie Stabilität überprüft. Die Kombination entspricht den neuesten dermatologischen Erkenntnissen. Zusammensetzung pro Tagesdosis (2 Kapseln) ACL-Komplex Arginin 1000 mg Cystein 20 mg Leinsamen-Extrakt 100 mg Sekundäre Pflanzenstoffe Koffein 6 mg Vitamine und Vitalstoffe Pantothensäure 108 mg Niacin 60 mg Zink 15 mg Vitamin B2 4,2 mg Vitamin B6 4,2 mg Vitamin B1 3,3 mg Vitamin B12 7,5 µg Folsäure 200 µg Biotin 150 µg Verzehrempfehlung Soweit nicht anders empfohlen, nehmen Frauen 2-mal täglich 1 Kapsel zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit ein. Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind zur diätetischen Langzeitbehandlung geeignet. Verträglichkeit Plurazin® 49 Intensiv Kapseln sind sehr gut verträglich und enthalten ein wertvolles Spektrum schonend aufbereiteter Wirkstoffe mit hoher Bioverfügbarkeit. Unsere Empfehlung Die diätetische Behandlung bei Haarwachstumsstörungen sowie die Pflege der Haare kann durch die tägliche Einnahme von Plurazin® 49 Intensiv Kapseln und die regelmäßige Anwendung von Plurazin® 49 Pflege + Volumen Shampoo sinnvoll miteinander kombiniert werden. Nettofüllmenge 120 Kapseln = 90 Gramm Hersteller SanimaMed Europe Health S.r.l. Verbraucherservice Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
CHOL-Kugeletten® Mono 10 mg 50 St Überzogene Ta...
Highlight
15,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nachfolgeprodukt von Chol-Kugeletten Neu Wirkstoff: Trockenextrakt aus Aloe Eigenschaften: Pflanzliches Arzneimittel, verdauungsregulierend, gute Verträglichkeit WAS SIND CHOL-KUGELETTEN® MONO UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET? Chol-Kugeletten® Mono sind ein pflanzliches stimulierendes Abführmittel. Anwendungsgebiet: Zur kurzfristigen Anwendung bei gelegentlich auftretender Verstopfung (Obstipation). Bei einer Verstopfung, die länger als eine Woche andauert, ist ein Arzt aufzusuchen. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON CHOL-KUGELETTEN® MONO BEACHTEN? Chol-Kugeletten® Mono dürfen nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Aloe, Gelborange S oder einen der sonstigen Bestandteile von Chol-Kugeletten® Mono sind, bei Darmverschluss (Ileus), bei einer Verengung des Darms (Darmstenose) bei Erschlaffung der Darmmuskulatur (Darmatonie) bei entzündlichen Erkrankungen des Darmes, z. B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, bei Blinddarmentzündung (Appendizitis), bei Bauchschmerzen (abdominellen Schmerzen) unbekannter Ursache, bei schwerem Flüssigkeitsmangel (Dehydratation) mit Wasser- und Salzverlusten, von Kindern unter 12 Jahren. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono ist erforderlich: Chol-Kugeletten® Mono dürfen nicht ohne ärztlichen Rat eingenommen werden wenn Sie bestimmte den Herzmuskel stärkende Arzneimittel (Herzglykoside), Arzneimittel gegen allgemeine Herzrhythmusstörungen (Antiarrhythmika), bestimmte Arzneimittel zur Normalisierung des Herzrhythmus (z.B. Chinidin), Arzneimittel, die zu einer QT-Verlängerung führen können, Arzneimittel, die die Harnausscheidung steigern (Diuretika), Cortison und Cortison-ähnliche Substanzen (Nebennierenrindensteroiden) oder Süßholzwurzel-enthaltende Arzneimittel einnehmen. Beachten Sie besonders den Abschnitt „Bei Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono mit anderen Arzneimitteln“. wenn Sie an einer Stauung von Stuhl im Dickdarm (Koprostase) leiden oder an Magen-Darm-Beschwerden unbekannter Ursache wie z.B. Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, denn diese Beschwerden können ein Hinweis auf einen drohenden oder bereits bestehenden Darmverschluss (Ileus) sein. Bei Erwachsenen, die unfähig sind, ihren Harn oder Stuhl zurückzuhalten (Inkontinenz). Bei diesen Patienten sollte bei Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono ein längerer Hautkontakt mit dem Stuhl durch entsprechend häufigen Wechsel der Vorlage vermieden werden. Bei Patienten mit einer Nierenfunktionsstörung. Diese Patienten sollten berücksichtigen, dass unter Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono Störungen im Salzhaushalt verstärkt werden können. Sie sollten das Arzneimittel nur dann einsetzen, wenn Sie durch eine Ernährungsumstellung oder durch Quellstoffpräparate die Verstopfung nicht beheben können. Bei Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono mit anderen Arzneimitteln: Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Andauernder Gebrauch/Missbrauch von Abführmitteln verstärkt durch Kaliummangel (Hypokaliämie) die Wirkung von: bestimmten, den Herzmuskel stärkenden Arzneimitteln (Herzglykosiden) und beeinflusst die Wirkung von: Mitteln gegen allgemeine Herzrhythmusstörungen (Antiarrhythmika), bestimmten Mitteln zur Normalisierung des Herzrhythmus (z.B. Chinidin) und Arzneimitteln, die als Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen auslösen können (eine QT-Verlängerung induzieren). Die gleichzeitige Anwendung von Chol-Kugeletten® Mono mit Arzneimitteln, die einen Kaliummangel verursachen, könnte Störungen im Salzhaushalt (Elektrolytinbalance) verstärken. Solche Arzneimittel sind z.B. Arzneimittel, die die Harnausscheidung steigern (Diuretika), Cortison und Cortison-ähnliche Substanzen (Corticosteroide) oder Süßholzwurzel-enthaltende Arzneimittel Schwangerschaft und Stillzeit: Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Die Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono wird in Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Dabei ist zu beachten, dass auch die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter, die nicht verhüten, sorgfältig abgewogen werden muss, da eine möglicherweise vorliegende Schwangerschaft noch nicht bekannt ist. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Chol-Kugeletten® Mono haben keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen. Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Chol-Kugeletten Mono®: Chol-Kugeletten® Mono enthalten Milchzucker (Lactose) und Zucker (Sucrose). Bitte nehmen Sie Chol-Kugeletten® Mono daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie an einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. WIE SIND CHOL-KUGELETTEN® MONO EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Chol-Kugeletten® Mono immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung: Die maximale Tagesdosis darf nicht mehr als 30 mg Hydroxyanthracenderivate betragen; dies entspricht 3 überzogenen Tabletten. Die individuell richtige Dosierung ist die geringste, die erforderlich ist, um einen weichgeformten Stuhl zu erhalten. Die Wirkung tritt nach 6–12 Stunden ein. Jugendliche über 12 Jahre, Erwachsene und ältere Patienten: 1–3 überzogene Tabletten (entsprechend 10–30 mg Hydroxyanthracenderivate) werden einmal am Tag (abends) eingenommen. Die Tageshöchstdosis beträgt 3 überzogene Tabletten. Normalerweise ist eine Einnahme dieses Arzneimittels zwei- bis dreimal pro Woche ausreichend. Kinder unter 12 Jahren dürfen Chol-Kugeletten® Mono nicht einnehmen. Art der Anwendung: Chol-Kugeletten® Mono sollten nach der Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit (ein großes Glas Wasser) eingenommen werden. Dauer der Anwendung: Stimulierende Abführmittel dürfen ohne ärztlichen Rat nicht über einen längeren Zeitraum (mehr als 1–2 Wochen) eingenommen werden. Wenn Abführmittel länger als über den vorgeschriebenen Behandlungszeitraum eingenommen werden, kann dies zu einer Verschlechterung der Darmfunktion und zu einer Abhängigkeit von Abführmitteln führen. Halten die Beschwerden auch unter Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono länger als eine Woche an, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker aufsuchen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Chol-Kugeletten® Mono zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge Chol-Kugeletten® Mono eingenommen haben, als Sie sollten können schmerzhafte Darmkrämpfe und schwere Durchfälle (Diarrhöen) mit der Folge von Wasser- und Salzverlusten auftreten. Die Durchfälle können insbesondere Kaliumverluste verursachen. Dieser Kaliummangel kann zu einer Störung der Herzfunktion und zu einer Muskelschwäche führen, insbesondere dann, wenn gleichzeitig die unter " Bei Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono mit anderen Arzneimitteln" aufgeführten Medikamente eingenommen werden. Bei einer Überdosierung benachrichtigen Sie bitte umgehend einen Arzt. Er wird entscheiden, welche Gegenmaßnahmen (z. B. Zufuhr von Flüssigkeit) gegebenenfalls erforderlich sind. Über eine lange Zeit aufgenommene höhere Dosierungen von Anthranoid-haltigen Arzneimitteln wie Chol-Kugeletten® Mono können zu Leberschäden führen. Wenn Sie die Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono vergessen haben: Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge, sondern führen Sie die Anwendung wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? Wie alle Arzneimittel können Chol-Kugeletten® Mono Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Das Auftreten von Überempfindlichkeitsreaktionen (Allergien) ist möglich. Chol-Kugeletten® Mono können Bauchschmerzen (abdominelle Schmerzen) und Krämpfe sowie die Ausscheidung flüssigen Stuhls verursachen, besonders bei Patienten mit Reizdarm. Diese Beschwerden treten auch allgemein als Folge einer individuellen Überdosierung auf. In derartigen Fällen sollte die Dosis reduziert werden. Die langfristige Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono kann zu einer Störung des Wasser- und Salzhaushaltes und zu einer Ausscheidung von Eiweiß und Blut im Harn (Albuminurie und Hämaturie) führen. Weiterhin kann eine Verfärbung der Darmschleimhaut (Pseudomelanosis coli) auftreten, die sich nach Absetzen des Arzneimittels in der Regel zurückbildet. Während der Einnahme von Chol-Kugeletten® Mono kann es zu einer harmlosen gelben oder rötlichen Verfärbung des Harns kommen. Gelborange S kann allergische Reaktionen hervorrufen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. WIE SIND CHOL-KUGELETTEN® MONO AUFZUBEWAHREN? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. WEITERE INFORMATIONEN Was Chol-Kugeletten® Mono enthalten: Der Wirkstoff ist: Aloe-Trockenextrakt. 1 überzogene Tablette enthält: 27,5 – 35,0 mg Trockenextrakt aus Aloe (1,8 – 2,2:1) entsprechend 10 mg Hydroxyanthracenderivate, berechnet als Aloin. Auszugsmittel: Wasser. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Cellulosepulver, Croscarmellose-Natrium, Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Sucrose, Maisstärke, Talkum, Titandioxid (E 171), Carmellose-Natrium, Copovidon, Povidon K30, Gelborange S, Aluminiumsalz (E 110), Chinolingelb, Aluminiumsalz (E 104), Schellack, Gebleichtes Wachs, Carnaubawachs. Wie Chol-Kugeletten® Mono aussehen und Inhalt der Packung: Chol-Kugeletten® Mono sind orange, runde, gewölbte überzogene Tabletten. Sie sind erhältlich in Packungen mit 30 überzogenen Tabletten (N2) und in Packungen mit 50 überzogenen Tabletten (N3). Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller Dolorgiet GmbH & Co.KG Otto-von-Guericke-Straße 1 53757 St. Augustin/Bonn Telefon: 02241/317-0 Telefax: 02241/317 390 E-Mail: info@dolorgiet.de

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
MSM 500 mg 300 St Kapseln
Unser Tipp
23,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel mit Methylsulfonylmethan Bei MSM (Methylsulfonylmethan) handelt es sich um eine organische Schwefelverbindung mit antioxidativem Potenzial, bestehend aus Schwefel, Methylgruppen und Sauerstoff. Sie wird auch Dimethylsufon genannt. Organischer Schwefel kommt von Natur aus in pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismen vor. So ist er auch Bestandteil von frischen Früchten, Gemüse, Meeresfrüchten und Fleisch. Man nimmt Schwefel somit in geringen Dosierungen auch über die Ernährung zu sich. Aufgrund der heutigen Ernährungsweise und den veränderten Umweltbedingungen und Verarbeitungsmetheoden in der Lebensmittelindustrie nimmt man jedoch weniger Schwefel zu sich als es bei einer ursprünglichen Ernährung der Fall gewesen ist. Über eine Einnahme von MSM Pulver kann der Körper organischen Schwefel in einer gut absorbierbaren und für den Organismus gut verwertbaren Form zur Verfügung stellen. Zudem ist MSM ein Methylgruppenspender und damit an unterschiedlichen Methylierungsgprozessen im menschlichen und tierischen Körper beteiligt. So ist unter anderem die Energieproduktion und die Hormonsynthese von einer Übertragung von Methylgruppen aghängig. Schwefel an sich ist ein struktureller Bestandteil des Bindegewebes wie Knorpel und Haut und essenziel für den Energiestoffwechsel sowie für die Bildung von schwefelhalgiten Aminosäuren, Glutathion (ein Antioxidans) und für die Bildung von Hormonen und Enzymen. MSM weist einen hohen Reinheitsgrad von 99,9 % auf und wird in den USA hergestellt. Auch Tiere wie Hunde und Pferde können von der Einnahme von MSM profitieren. Zutaten: 1 Kapsel enthält 500mg MSM Pulver aus Kiefernrinde, Kapselhülle Cellulose (vegan) Vegan, glutenfrei, laktosefrei, fruktosefrei, organisch Zusammensetzung pro 3 Kapseln % NRV MSM 1500 mg - Verzehrsempfehlung: 3 mal täglich 1 Kapsel vor oder zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Diese Menge entspricht 1.500mg MSM Pulver. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 300 Kapseln á 604 mg Hersteller: Im Vertrieb der VITA NATURA Ltd. & Co.KG Kessenicher Str. 228 53129 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Vipack Hochbett »Bonn«, rosa
Bestseller
649,99 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Produktdetails Produktdetails , Ein schickes und funktionelles Spielbett für jedes Kinderzimmer. Die Baugruppen sind aus Holzwerkstoff und hochwertigem MDF, Dekor beschichtet. Die Kanten sind in grau abgesetzt. Liegeflächensicherung als Absturzschutz erfolgt durch Metallverstrebungen an der Vorder- und Rückseite. Im Einstiegsbereich ist der Absturzschutz abgerundet. Unter der Liegefläche befindet sich ein ausziehbarer Schreibtisch auf Rollen. Hinter der Leiter zum Bettaufstieg befindet sich ein geräumiges Regal mit einem Boden. Rechts daneben befinden sich 2 Türen. Das längliche Fach über den Türen bietet noch viel Ablagefläche. Als Matratzenauflage dienen 5 stabile Bodenplatten. Matratze bitte separat bestellen. Details: Inkl. belüftete Bodenplatten, kein Rolllattenrost nötig, Inkl. Schreibtisch auf Rollen, Inkl. zahlreiche Stauraummöglichkeiten, Abgerundete Bettseiten, Kanten farblich abgesetzt, grau Material: Pflegeleichte Kunststoffoberfläche, Griffe und Rollen aus Metall, silberfarben, Beschläge aus Metall, Wissenswertes: Ohne Matratze und Bettwaren, Nur montierbar wie abgebildet, Mit Aufbauanleitung, Alles ca.-Maße, , , Details Stauräume , auf Rollen Griffe, Farbe Farbe Bettgestell , weiß-rosa, Ausstattung & Funktionen Anzahl geschlossener Fächer , 1, Anzahl Liegezonen Lattenrost , 1, Anzahl offener Fächer , 3, Art Lattenrost , belüftete Einlegeplatte, Anzahl Liegezonen Matratze , 1, Art Stauraum , Ablageböden Außenfächer Innenfächer, Ausstattung , zahlreiche Stauraummöglichkeiten Trittleiter integrierter Tisch Rundum-Absturzschutz, Anzahl Trittstufen , 2, Anzahl Liegeflächen , 1, Maßangaben Einlasstiefe Matratze , 20 cm, Breite Bettgestell , 207 cm, Ergänzende Maßangaben , Schreibtisch (B/T/H): 80/55/76 cm Einstiegshöhe o. Lattenrost und Matratze: 80 cm, Fachinnenmaße mit Tür (B/T/H): 100/44/47 cm, Fachinnenmaße offen (B/T/H): 100/44/25 cm, Fachinnenmaße hinter der Leiter (B/T/H): oben 31/27/40, bzw. unten 31/38/25 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Höhe Matratze maximal , 20 cm, Breite Liegefläche , 90 cm, Länge Liegefläche , 200 cm, Material Material Bettgestell , Holzwerkstoff MDF, Material Griffe , Metall, Lieferung & Montage Lieferumfang , Aufbauanleitung, Hinweis Lieferumfang , Ohne Matratze und Bettwaren, Hinweise Hinweis Zubehör , Inkl. belüftete Bodenplatten, kein Rolllattenrost nötig Inkl. Schreibtisch auf Rollen,

Anbieter: OTTO
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Migradolor® 240 St Kapseln
Angebot
68,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Migradolor® Classic Kapseln Migradolor® ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zum Diätmanagement bei nutritiv bedingtem Nährstoffdefizit von Migräne. Das Migradolor®Nährstoff-Konzept wurde zur Abdeckung eines spezifisch erhöhten Mikronährstoffbedarfs, bei nutritiv bedingtem Nährstoffdefizit von Migräne entwickelt. Migradolor® enthält hierzu Magnesium in Verbindung mit Riboflavin (Vitamin B2) und Coenzym Q 10 sowie weitere Vitamine und Mineralstoffe. Zutaten: Magnesium-citrat, Magnesium-glycinat, Magnesium-malat, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Farbstoff: Titandioxid; Riboflavin, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Vitamin E Acetat, Vitamin C, Coenzym Q10, Zinkgluconat, Natrium Molybdän, Selenhefe, Nicotinamid, Calciumpantothenat, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren; Citrus Aurantium Fruchtextrakt, Biotin, Mangancitrat, Eisengluconatdihydrat, Thiamin Hydrochlorid, Pyridoxin Hydrochlorid, Cyanocobalamin, Retinylacetat, Chromiumchlorid, Kupfercitrat, Folsäure, Vitamin D3. Nährwerte pro Tagesdosis (4 Kapseln) pro 100 g NRV* Magnesium 600 mg 79 g 160 % Vitamin B2 400 mg 52,7 g 28571 % Vitamin C 200 mg 26,3 g 250 % Coenzym Q10 150 mg 19,7 g ** Vitamin E 134 mg 17,6 g 1116 % Niacin 20 mg 2,6 g 125 % Vitamin B5 10 mg 1,3 g 166 % Vitamin B1 5 mg 0,65 g 454 % Vitamin B6 5 mg 0,65 g 357 % Bioflavonoide 5 mg 0,6 g ** Zink 5 mg 0,6 g 50 % Mangan 2000 mcg 0,26 g 100 % Vitamin A 750 mvg 0,09 g 93 % Kupfer 500 mvg 0,06 g 50 % Folsäure 400 mcg 52,7 mg 200 % Biotin 165 mcg 21,7 g 330 % Molybdän 60 mcg 7,9 mg 120 % Selen 50 mcg 6,5 mg 90 % Chrom 30 mcg 3,9 mg 75 % Vitamin B12 6 mcg 0,8 mg 240 % Vitamin D3 5 mcg 0,65 mg 100 % Eisen 0,8 mg 0,1 g 5 % NRV* = % des Nährstobezugswerts für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8 400 kJ/2 000 kcal) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung (NRV= nutrient reference value) ** keine Empfehlungen vorhanden Nährwerte pro Tagesdosis (4 Kapseln) pro 100 g Energie 3,9 kJ / 0,9 kcal 509 kJ / 121 kcal Fett - davon gesättigte Fettsäuren 0,004 g 0,002 g 0,56 g 0,3 g Kohlenhydrate - davon Zucker 0,03 g 0,01 g 4,85 g 0,05 g Eiweiß 0,10 g 13,78 g Salz <0,01 g 0,01 g NRV* = % des Nährstobezugswerts für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8 400 kJ/2 000 kcal) gemäß EU-Lebensmittelinformationsverordnung (NRV= nutrient reference value) ** keine Empfehlungen vorhanden Verzehrempfehlung Das Migradolor® Nährstoff - Konzept für Erwachsene sollte soweit nicht anders empfohlen, morgens und abends mit jeweils 2 Kapseln zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit erfolgen. Zur Abdeckung des spezifisch erhöhten Mikronährstoffbedarfs empfiehlt sich die regelmäßige und langfristige Einnahme. Besprechen Sie die Einnahmedauer mit Ihrem behandelnden Arzt. Wichtige Hinweise: Migradolor® ist kein vollständiges Lebensmittel! Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden! Außerhalb der Reichweit Kindern lagern! Vor Feuchtigkeit und Wärme schützen! Bedarfsanpassungshinweis gemäß § 14 Abs. 5 DiätVO. Der Gehalt an Nährstoen ist aufgrund der besonderen Ernährungserfordernisse der betroenen Personen erhöht. Nettofüllmenge (in mehreren Größen erhältlich) 120 Kapseln = 91 g 240 Kapseln = 182 g Hersteller SanimaMed Europe Health S.r.l. Postfach 17 03 76 53029 Bonn

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht